Nach Let‘s Dance-Bestätigung

Let‘s Dance-Kandidatin Senna Gammour: Die Sängerin will in die DSDS-Jury - doch was sagt Dieter Bohlen dazu?

Senna Gammour ist auf der Premiere des Kinofilms „Jumanji“ in Berlin
+
Senna Gammour bei der Premiere des Kinofilms „Jumanji“

Nachdem Senna Gammour für die kommende „Let‘s Dance“-Staffel als Kandidatin verkündet wurde - möchte die Sängerin nun schon in der nächsten RTL-Show teilnehmen.

  • Senna Gammour wurde durch die Popstars-Band „Monrose“ bekannt.
  • Die Sängerin nimmt an der 14. Staffel von „Let‘s Dance“ teil.
  • Gammour möchte als Jurorin in der DSDS-Jury sitzen.

Köln - Die Kandidaten für die 14. „Let‘s Dance“-Show stehen fest. Unter den 14 Teilnehmern ist auch Sängerin und Entertainerin Senna Gammour dabei. Bekannt wurde die 41-Jährige durch die Popstars-Band „Monrose“. „Ich freu‘ mich auf die neue Herausforderung ‚Let‘s Dance‘, da ich schon immer mal Standard-Tänze erlernen wollte, da Tanzen nicht gleich Tanzen ist“, so die Sängerin im RTL-Interview. Doch gerade erst wurde sie als Kandidatin bestätigt, da denkt sie schon über eine weitere Teilnahme in einer RTL-Musikshow nach.

„Let‘s Dance“-Kandidatin Senna Gammour: Sie will in die DSDS-Jury - was sagt Dieter Bohlen dazu?

Senna Gammour fügt ein Frage-Tool in ihre Instagram-Story ein. Eine Million Follower hat sie auf der Social-Media-Plattform Instagram. Mit diesem Tool haben ihre Fans die Chance, der Entertainerin eine Frage zu stellen, die sie öffentlich beantwortet. Ein User will von ihr folgendes wissen: „Würdest du mal bei DSDS in der Jury sitzen wollen?“. Die 41-Jährige beantwortet die Frage - sie könne sich einen Platz neben Dieter Bohlen auf jeden Fall vorstellen. Doch will das auch der Pop-Titan? „Sehr gerne! Aber ich glaube, Dieter hat ein Problem damit“, kommentiert sie mit einem Herz und einem Lach-Emoji. Was Gammour wohl damit meint?

Dieter Bohlen senna.JPG

„Deutschland sucht den Superstar“-Boss Dieter Bohlen sucht DSDS-Jurymitglied

Im Juni 2018 macht sich Bohlen auf der Suche nach einem neuen Jurymitglied für „Deutschland sucht den Superstar“. In einem Instagram-Posting schrieb er: „Hallo bei #dieterstagesschau! Euer Favorit für die nächste #dsds Jury ist klar: pietrolombardi
Aber welche Frau/en wollt Ihr sehen? Bin auf Eure Kommentare gespannt! Schreibt mir!“. Senna Gammour lässt sich das wohl nicht zwei Mal sagen - und bewirbt sich auf den Aufruf des DSDS-Boss. „Markiert mich meine Hasen, dann klappt es vielleicht auch und ich unterhalte euch“, kommentiert sie damals den Aufruf in ihrer Instagram-Story.

Jetzt will die Sängerin in die nächste RTL-Show und Teil von „Deutschland sucht den Superstar“ werden. Ob sich der 66-Jährige ihre Anfrage diesmal zu Herzen nimmt und ihr einen Jury-Platz frei hält? Durch Sennas langjährige Erfahrung als Sängerin und Band-Mitglied bei „Monrose“, hätte sie eigentlich gute Chancen. Doch was die 41-Jährige damit meint, dass „Dieter damit ein Problem hat“, erklärt sie ihren Followern nicht. Bei „Let‘s Dance“ kann sie sich ab dem 26. Februar zumindest nochmal von einer ganz anderen Seite zeigen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare