Sexgerüchte – Ashton Kutcher wehrt sich

Los Angeles - Schauspieler Ashton Kutcher geht mit einem Anwalt gegen das US-Magazin "Star" vor. Das Blatt hatte eine 21-Jährige zitiert, die behauptet, sie und Kutcher hätten Sex gehabt, als dessen Ehefrau Demi Moore unterwegs war.

Der Schauspieler hat seinen Anwalt eingeschaltet, um gegen einen Bericht über angebliche Affären von ihm vorzugehen. Der 32-Jährige wirft dem Magazin "Star" vor, ständig Lügen über ihn und andere Prominente zu verbreiten, berichtet "Usmagazine.com". "Star" hatte eine 21-Jährige mit den Worten zitiert, sie und Kutcher hätten Sex "auf seinem Wohnzimmersofa" gehabt, als seine Ehefrau Demi Moore unterwegs gewesen sei.

Auch interessant

Meistgelesen

Enthüllt! Das ist die völlig versaute Freundin von TV-Star Luke Mockridge 
Enthüllt! Das ist die völlig versaute Freundin von TV-Star Luke Mockridge 
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein
Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein
Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren
Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Kommentare