Heidi Klums Tochter

„Sie ist minderjährig“: Fans diskutieren über heikles Busenbild von Leni Klum (17)

Venezia, Evento Dolce & Gabbana - arrivi in piazza San Marco - Nella foto : Leni Klum PUBLICATIONxINxGERxAUTxONLY Copyr
+
Leni Klum startet mit ihrer Model-Karriere aktuell richtig durch

Leni Klum zeigt sich in ihrem aktuellen Instagram-Post ganz schön freizügig. Unter dem Bild entfacht zwischen Fans eine heftige Diskussion. Ist Heidi Klums Tochter zu jung, um so viel Haut zu zeigen?

Leni Klum (17) steht am Strand, blickt selbstbewusst in die Kamera. Nur mit einer Hand verdeckt sie ihre ansonsten nackte Brust. Sie trägt einen schwarzen Blazer, der den Rest ihres Körpers verhüllt. Es ist Teil eines professionellen Shootings, das Bild erscheint in einem US-amerikanischen Magazin. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtete zuerst.

Schon in den letzten Tagen zeigte die Tochter von Heidi Klum gern mal etwas mehr Haut. Im Monokini ließ sie auf ihren Sixpack blicken - und ihre Fans waren mehr als begeistert. Doch für viele scheint dieses neue Bild nun ein Schritt zu weit zu sein.

„Zu jung!!!“, schimpft ein Fan unter dem Instagram-Post. Und eine andere pflichtet ihr bei: „Sie ist minderjährig!“ „Ich finde es so traurig, dieses Foto. Wenn man ein jugendliches Mädchen schon so präsentieren muss, wo soll das alles noch enden?“, fragt sich ein weiterer Follower.

Eine Diskussion entbrennt, ob es überhaupt legal sei, als 17-Jährige solche Bilder aufzunehmen und zu teilen. Doch Leni Klum sei gar nicht nackt, sie zeige weniger Haut, als in manch einem Bikini, argumentiert ein Instagram-Nutzer.

Auf Instagram wird fleißig diskutiert.

Und auch viele weitere geben der hübschen Blondine ihren Rückhalt. „Jeder wie er will. Ich denke sie weiß, was sie macht“, heißt es im Netz. Ein Fan zeigt sich aufgebracht: „Wenn Sie das machen will, dann ist das ihre Entscheidung und braucht keine Zustimmung von irgendwelchen sexistischen Followern.

Wenn es euch nicht gefällt entfolgt ihr einfach!“ „Was sie zeigt, ist ihr Körper, wenn Jungs oberkörperfrei ein Bild posten, ohne, dass es sexuell ist, sollten Frauen das auch dürfen“, meint ein weiterer Fan. Und ein vierter fasst sich kurz: „Ihr Körper. Ihre Entscheidung.“

Was Mama Heidi Klum (48) zu dem freizügigen Bild sagt? Da sie selbst bei „Germany‘s Next Topmodel“ regelmäßig Nacktshootings mit den angehenden Models veranstaltet, dürfte die Modelmama wohl nichts dagegen haben. Das Bild ihrer Tochter hat von ihr allerdings (noch) kein „Like“ bekommen...

Auch interessant

Kommentare