Silber-Beckham glänzt in Unterhosen

+
Die New Yorker sind begeistert vom "Silver Surfer" Beckham

New York - Fußballstar als "Silver Surfer": Ein in Designer-Unterwäsche gekleideter David Beckham ist in New York neuerdings als drei Meter hohe silberglänzende Metall-Statue zu bewundern.

Die massiven metallenen Skulpturen sind Teil einer Werbekampagne der schwedischen Modekette H&M. Drei der Statuen seien in der H&M-Filiale im Stadtteil Midtown Manhattan aufgestellt worden, berichtete die US-Zeitung „Daily News“. Zudem stehe eine Beckham-Statue im berühmten Central Park und eine weitere im Viertel South Street Seaport in Manhattan.

Doch nicht nur New Yorker haben die Möglichkeit, den 37-jährigen Beckham in Form einer gigantischen Statue zu Gesicht zu bekommen. Es gibt auch zwei Statuen in Los Angeles und eine in San Francisco. Dort werden sie noch bis zum 31. August aufgestellt sein.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Barbara Schöneberger posiert knapp bekleidet im eiskalten See - plötzlich  rutscht ihre Hose runter
Barbara Schöneberger posiert knapp bekleidet im eiskalten See - plötzlich  rutscht ihre Hose runter
Liebeserklärung nach Gänsehaut-Moment in Helene-Fischer-Show: Schlagerqueen eng umschlungen mit Weltstar
Liebeserklärung nach Gänsehaut-Moment in Helene-Fischer-Show: Schlagerqueen eng umschlungen mit Weltstar
Andrea Berg mit gewagtem Kostüm: „Muss Andrea jetzt wirklich einen auf Helene machen?“
Andrea Berg mit gewagtem Kostüm: „Muss Andrea jetzt wirklich einen auf Helene machen?“
Outfit war angekündigt: Lena Meyer-Landrut lässt bei Konzert die Hüllen fallen und kassiert Buh-Rufe
Outfit war angekündigt: Lena Meyer-Landrut lässt bei Konzert die Hüllen fallen und kassiert Buh-Rufe

Kommentare