1. tz
  2. Stars

„Sogar im Auto“: Giovanni Zarrella hört italienische Fußballnachrichten - Jana Ina total genervt

Erstellt:

Von: Lisa Klugmayer

Kommentare

Giovanni Zarrella freut sich über den Sieg der italienischen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2021. Jana Ina sitzt genervt im Auto weil Fußball-Nachrichten laufen (Fotomontage)
Italienischer Fußball hat bei Giovanni Zarrella einen besonders hohen Stellenwert. Für Jana Ina geht seine Sport-Liebe ein bisschen zu weit. (Fotomontage) © Instagram/Giovanni Zarrella & Instagram/Jana Ina Zarrella

Giovanni Zarrella liebt Italien und Fußball. Italienischer Fußball hat bei dem Schlagersänger dann logischerweise einen besonders hohen Stellenwert. Für Jana Ina geht seine Sport-Liebe ein bisschen zu weit.

Köln - Giovanni Zarrella (43) ist mittlerweile einer der erfolgreichsten Schlager-Stars Deutschlands. Er tritt nicht nur in den ganz großen Schlagershows auf und gewinnt Musikpreise links und rechts, mittlerweile hat er seine eigene große ZDF-Show. Doch der Schmusesänger hat noch eine andere ganz große Leidenschaft: Fußball. Zum Leiden von Ehefrau Jana Ina (44).

Giovanni Zarrella hört Fußball im Auto - Jana Ina ist stinksauer

Völlig ungeschminkt mit Messy-Bun und gemütlicher Teddy-Jacke sitzt Jana Ina im Auto. Doch die TV-Moderatorin scheint extrem genervt zu sein - und zwar von ihrem Ehemann und Schlagerstar Giovanni Zarrella. Genauer gesagt von seiner Fußball-Obsession. Jana Ina wirft ihren Mann einen kurzem Seitenblick zu, dann schaut sie wieder in die Kamera und meint: „Sogar im Auto“. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

„Calcio, calcio, calcio“, (dt.: Fußball) wiederholt Jana Ina den Kommentator genervt. „Italienische calcio. Wenn du denkst du bist unterwegs und musst kein italienisches Fußball mehr hören. Was passiert dann?“, fragt sie ihre 699.000 Instagram-Fans. „Italienische Fußball-Folge“, beantwortet sie ihre eigene Frage.

Jana Ina Zarrella sitzt im Auto. Sie ist genervt von den italienischen Fußball-Nachrichten (Fotomontage)
Jana Ina macht ihrem Ärger in ihren Instagram-Story Luft: Die Fußball-Liebe von Giovanni Zarrella geht für sie ein bisschen zu weit. (Fotomontage) © Screenshot Instagram/Jana Ina Zarrella

Giovanni Zarrella ist nicht nur Herzblut-Italiener, sondern auch ein riesiger Fußballfan. Italienischer Fußball hat dabei einen besonders hohen Stellenwert in seinem Leben. Der Schlagersänger kickte in seiner Jugend beim italienischen Erstligisten AS Rom, spielte später unter anderem in der Kreisliga B für die dritte Seniorenmannschaft des FC Rheinsüd Köln.

Dortmunds Sebastian Kehl (r) entschuldigt sich am 06.07.2013 in einem Testspiel gegen die SAT.1-Helden im Signal-Iduna-Park in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) nach einem Zusammenstoß bei Sänger und Moderator Giovanni Zarrella von den SAT.1-Helden (m), während Comedian Matze Knop (l) von den SAT.1-Helden zuschaut.
Matze Knop, Giovanni Zarella und viele weitere Prominente spielten am Samstagabend gegen das Team von BVB-Kapitän Sebastian Kehl. © dpa/Jonas Güttler

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren Sie alles über Silbereisen, Fischer und Co. - unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Auch interessant

Kommentare