„Surf & Turf“ mit Pop-Star

Nanu? Sommerhaus-Star zeigt sich nach Bachelor-Trennung mit bekannter Sängerin beim Abendessen

Andrej Mangold mit einer Frau beim Abendessen.
+
Andrej Mangold isst schon wieder mit einer anderen Frau zu Abend.

Die Trennung von seiner Bachelor-Siegerin Jennifer ist noch nicht allzu lange her, da zeigt sich Andrej Mangold schon wieder mit einer deutschen Sängerin auf Instagram.

  • Andrej Mangold versucht derzeit, seine Trennung von Jennifer Lange zu vergessen.
  • So zeigte er sich auf Instagram mit einer Freundin beim Kochen.
  • Bei der Freundin handelt es sich um eine bekannte deutsche Sängerin.

München - Erst ein Waldlauf zum Abregen, dann ein leckeres Abendessen mit einer Freundin. Andrej Mangold versucht derzeit, die Trennung von seiner Ex-Freundin Jennifer Lange aus dem Kopf zu kriegen und lenkt sich geschickt ab. Zwar wurde es nach dem umstrittenen Auftritt beim „Sommerhaus der Stars“ ruhig um den 33-Jährigen, jedoch staunten seine Instagram-Follower sicher nicht schlecht, als er postete, mit wem er nun seinen Abend verbringt.

So zeigte sich der ehemalige Basketball-Profi beim Kochen mit Sängerin LaFee. Die beiden grillten saftige Steaks und zauberten ein „Surf & Turf“-Gericht. LaFee schlug dabei kräftig zu und sorgte bei den Usern bestimmt für Futterneid. „Das ist alles für mich.“

Andrej Mangold: Jennifer Lange ebenfalls mit „LaFee“ befreundet

Von Jennifer Lange war bei dem Dinner logischerweise keine Spur. Dabei ist die Bachelor-Siegerin ebenfalls mit der Sängerin befreundet. Im vergangenen Jahr postete Christina Klein, so LaFees bürgerlicher Name, noch ein Foto der beiden während der Adventszeit. Ob die Freundschaft noch Bestand hat, ist nicht bekannt. Auch nicht, ob zwischen Mangold und Klein eventuell doch mehr laufen könnte.

Lange meldete sich jedenfalls bei Instagram und legte ihren Fans nahe, nicht all ihre Worte und Zitate auf die Goldwaage zu legen. Sie „zitiere einfach gerne“ Texte oder Ausschnitte, die von den Fans gerne in ihre Beziehung interpretiert werden würden. Sie wolle keinen Rosenkrieg und niemanden angreifen. Zuletzt wurde ihr unter anderem vorgeworfen, sich nur von Andrej getrennt zu haben, um ihr Image zu retten. (ta)

Auch interessant

Kommentare