Teure Privatklinik in Bayern

Nach Drama-Auszug aus „Sommerhaus der Stars“: Ex-Topmodel liefert ihren Verlobten jetzt in Entzugsklinik ab

Nach einem Kurzaufenthalt bei „Sommerhaus der Stars“ (RTL) und mega Beziehungsdrama liefert Reality-Sternchen Georgina Fleur ihren Verlobten in eine Entzugsklinik ein.

  • Georgina Fleur begleitet ihren Verlobten in eine Entzugsklinik.
  • Zuvor machte das Paar mit Trennungsgerüchten Schlagzeilen.
  • Auch ihr vorzeitiger Auszug aus dem „Sommerhaus der Stars“ sorgte für Furore.

Bad Brückenau - Momentan läuft es für Reality-TV-Sternchen Georgina Fleur wirklich nicht rund. Eigentlich wollte sie der Welt bei „Sommerhaus der Stars“ den Mann an ihrer Seite vorstellen. Nicht nur fiel die Vorstellung ziemlich kurz aus, sie gipfelte sogar in der Trennung. Vorläufig zumindest. Nach dem vorzeitigen Skandal-Auszug aus dem Sommerhaus, postete das It-Girl ein Trennungsfoto auf Instagram. Kurz darauf folgte die ebenso öffentlichkeitswirksame Versöhnung. 

Wie das Youtuber-Paar Lisha und Lou nach den Dreharbeiten berichtete, kann vor allem bei den Pärchenspielen im Sommerhaus die ein oder andere noch nicht gekannte Macke des Partners ans Tageslicht treten. Was natürlich zu Konflikten führen kann. Für das gigantische Drama um Georgina scheint es aber einen ernsten Grund zu geben. Denn Georgina Fleur hat ihren Verlobten Kubilay Özdemir - auch bekannt als Kubi - bei der Einweisung in eine Entzugsklinik begleitet, wie RTL berichtet. 

Georgina Fleur: Dort hat sie ihren Verlobten zum Alkoholentzug abgeliefert

Kubi soll eine Alkoholsucht entwickelt und sich in einen freiwilligen Entzug begeben haben, so RTL. Es sei keineswegs der erste Besuch in einer solchen Anstalt für den Verlobten von Georgina Fleur sein. Äußern wollte sich die Instagram-Influencerin vor Ort nicht.

Das Paar wurde vor den Pforten der privaten „My Way Betty Ford Klinik“ im bayerischen Bad Brückenau gesehen. Die Einrichtung ist auf Suchterkrankungen spezialisiert und behandelt die Patienten nach dem amerikanischen Vorbild. Beliebt ist das Haus in Bad Brückenau wegen seiner Diskretion vor allem bei Prominenten. Auch der ehemalige Radsportprofi Jan Ulrich soll sich dort einer Therapie unterzogen haben. 

Vorzeitiges Aus bei „Sommerhaus der Stars“ - Kubis Alkoholsucht soll der Grund gewesen sein

Nur drei Tage nach dem Einzug ins „Sommerhaus der Stars“ verließen Georgina Fleur und ihr Verlobter es bereits wieder. Grund dafür war ein Riesenzoff bei den beiden. Anfangs gab es Gerüchte, das Paar könnte wieder eingezogen sein. Diese stellten sich jedoch schnell als Fake heraus. 

So viel Drama gab es wohl selten vor Sendungsbeginn, außer beim TV-Format „Kampf der Realitystars“ - ebenfalls mit Georgina - bei dem sie sich vorab heftig mit Kubi im Hotel stritt. Die neue Staffel von 2020 wird bei RTL momentan noch gar nicht ausgestrahlt. Der Termin für die erste Folge hat sich aufgrund der Corona-Pandemie nach hinten verschoben. Die ersten Stars wie auch Georgina und Kubi waren aber bereits ab dem 4. Juni zur Aufzeichnung eingezogen. 

Eine ehemalige „Sommerhaus der Stars“-Teilnehmerin liegt jetzt nach einem schweren Unfall im Krankenhaus und klagt über Schmerzen „ohne Ende“.

Rubriklistenbild: © Guido Kirchner/dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportidol aus Rosenheim aktuell aus
Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportidol aus Rosenheim aktuell aus
„Breaking Bad“-Star mit Corona-Beichte: Nach Appell an Fans wird es blutig
„Breaking Bad“-Star mit Corona-Beichte: Nach Appell an Fans wird es blutig
Lena Dunham spricht über schwere Covid-19-Erkrankung
Lena Dunham spricht über schwere Covid-19-Erkrankung
Verona Pooth berichtet von Horror-Vorfall in Paris! Auf Weg zu Modeljob geschlagen und fast vergewaltigt
Verona Pooth berichtet von Horror-Vorfall in Paris! Auf Weg zu Modeljob geschlagen und fast vergewaltigt

Kommentare