Vom Mauerblümchen zum TV-Vamp

Sonya Kraus zeigt ihr „blasses Elend“ - So zeigt sich die TV-Moderatorin fast nie

TV-Lady Sonya Kraus bei einer Veranstaltung im April 2019 - wie immer top geschminkt
+
TV-Lady Sonya Kraus bei einer Veranstaltung im April 2019 - wie immer top geschminkt.

Moderatorin Sonya Kraus unterzieht sich einer Verwandlung hin zu ihrem bekannten TV-Ich. Wie sie jedoch in Wirklichkeit aussieht, zeigt sie mit einem „Oben-ohne"-Video auf Instagram.

  • Moderatorin Sonya Kraus gilt als fröhliche und hübsche Vertreterin der deutschen Fernsehzunft.
  • Dass ihre gepflegte Optik jedoch einigen Arbeitsaufwand benötigt, verrät die 47-Jährige ihren Instagram-Fans.
  • Dort zeigt sie ihre Verwandlung von einer "blassen Wasser-Nymphe" hin zu einem TV-Vamp.

TV-Entertainerin Sonya Kraus ist dem deutschen Publikum als zumeist fröhliche, eloquente und auch äußerst ansehnliche Dame bekannt, die gekonnt ihre weiblichen Reize in Szene setzt.

Sonya Kraus zeigt natürliches Ich und ist froh, „plötzlich wieder ein Gesicht zu haben“

Dass die „ungeschminkte“ Wahrheit jedoch nicht deckungsgleich mit ihrem TV-Ich ist, das zeigt die 47-Jährige in einem Video-Posting auf Instagram. Dort ist das frühere Model als „blasse Wasser-Nymphe“ zu sehen, wie sie selbst schildert. „Ich werde dieses blasse Elend erstmal schminken“, erklärt sie ihren Fans. Sie gewährt ihren Followern Einblicke in die Verwandlung von einem „Schluck Wasser in der Kurve“ hin zu einer Identität, die „plötzlich ein Gesicht hat", schildert Kraus erleichtert in die Kamera. Am Ende des Clips gibt es für die Anhänger sogar noch einen dicken Kuss mit knallroten Lippen - leider nur durch die Smartphone-Kamera:

Dass sie trocken und mit einer großen Prise Humor auf Instagram über ihr Schminkverhalten Auskunft gibt, ist dem deutschen TV-Sternchen hoch anzurechnen. Schließlich gibt es immer mehr weibliche „Influencer", die sich dem Trend der gekünstelten Realität in den sozialen Netzwerken entziehen möchten und sich in Zeiten von Bildbearbeitungsprogrammen für mehr Natürlichkeit im Internet stark machen.

Übertriebene Schminkprozedur: Sonya Kraus ohne „Kriegsbemalung" viel schöner?

Die Anhänger sind geteilter Meinung über so viel Ehrlichkeit: Manche loben zwar den Vorher-Nachher-Vergleich - Viele bemängeln jedoch die übertriebene Schminkprozedur und erinnern an den Leitspruch „weniger ist oft mehr“. „Auch ohne dieses Zeugs siehst du wunderschön aus“, merkt ein User an. „Ohne Schminke siehst Du aus wie ein Mensch. Schön und authentisch“, lobt eine Nutzerin - allerdings gibt es auch mächtig Gegenwind. „Zu viel Kriegsbemalung“ findet einer, ein anderer meint: „Das Foto von Sonya ist hitchcockmäßig ...“, in Anspielung auf die Horror-Filme von Alfred Hitchcock. Wiederum ein anderer findet: „Sehr maskulin ohne Schminke“. „Oh, habe gerade ein Schreck bekommen", sagt ein weiterer.

Sonya Kraus: TV-Moderatorin in ungewohntem Anblick

Sonya Kraus, die im Video fragt: „Oh mein Gott. Wo wäre unsereins ohne Schminke?“ erntet deutliche Worte für ihre Sichtweise: „Du hast Probleme, meine Güte! Ohne Schminkköfferchen geht es wohl nicht?", lautet ein Kommentar von vielen. Die Mehrheit ist sich einig: Die TV-Moderatorin hat so viel Schminke gar nicht nötig bzw. deutlich weniger würde ihr wesentlich besser zu Gesicht stehen...

Ähnlich wie Sonya Kraus hat sich kürzlich TV-Nachrichten-Fee Judith Rakers bei Instragram präsentiert - die Hamburgerin sieht man im Fernsehen schließlich immer bestens gekleidet und top gestylt. "Oben ohne" zeigte sich vor wenigen Monaten auch eine frühere bekannte GZSZ-Darstellerin und Musikerin: Jeanette Biedermann.

TV-Star Sonya Kraus: Schwierige Kindheit mit Alkoholproblem ihres Vaters

Dass Sonya Kraus, die kürzlich mit Barbara Schöneberger über Heimwerkern während Corona sprach, offen mit ihrem Privatleben umgeht, ist keine Neuigkeit: Erst vor wenigen Monaten gab sie intime Einblicke in ihr früheres Leben - und sprach über den Alkoholkonsum ihres Vaters, der in einem tragischen Schicksalsschlag mündete:

Bekannt und beneidet um ihre natürliche Schönheit ist Latino-Queen Jennifer Lopez. Der Popstar hat noch zwei Schwestern, die ebenfalls ein reizvoller Anblick sind. Derweil musste sich Judith Rakers auf Instagram mit kritischen Kommentaren beschäftigen: „Musst du nicht arbeiten?“ . Währenddessen scheint Oliver Pocher einen neuen Endgegner gefunden zu haben - die Familie Ochsenknecht bekommt ihr Fett weg

Auch interessant

Meistgelesen

Schlager-Star Kerstin Ott macht Sucht öffentlich - Fans machen Mut: „Du schaffst das“
Schlager-Star Kerstin Ott macht Sucht öffentlich - Fans machen Mut: „Du schaffst das“
Barbara Meier irritiert mit Kleidern auf Hochzeit von Sylvie Meis: „Absolutes No-Go“ - Fan vermutet Rache
Barbara Meier irritiert mit Kleidern auf Hochzeit von Sylvie Meis: „Absolutes No-Go“ - Fan vermutet Rache
TV-Moderatorin schaut ohne Make-up aus „wie frisch von der Uni“ - Fans verwirrt: „Hab dich nicht erkannt“
TV-Moderatorin schaut ohne Make-up aus „wie frisch von der Uni“ - Fans verwirrt: „Hab dich nicht erkannt“
Nach Ehe-Aus: ARD-Moderatorin bestätigt Gerüchte um neue Liebe und nennt seinen Namen
Nach Ehe-Aus: ARD-Moderatorin bestätigt Gerüchte um neue Liebe und nennt seinen Namen

Kommentare