Fans zeigen sich begeistert

Nach zwei Jahren Auszeit: Sophia Thiel veröffentlicht Video vom Baden - Fitness-Star zeigt Fans seinen Körper

Fitness-Influencerin Sophia Thiel zeigt sich auf der FIBO 2018 in Köln
+
Fitness-Influencerin Sophia Thiel zeigt sich auf der FIBO 2018 in Köln

Fitness-Influencerin Sophia Thiel feierte Mitte Februar ihr Comeback. Nun stellt sich die 25-Jährige einer neuen Herausforderung und zeigt sich beim Eisbaden.

München - Nach knapp zwei Jahren meldet sich Sophia Thiel mit einem YouTube-Video Mitte Februar zurück. Im Mai 2019 verabschiedete sich die 25-Jährige von den Social-Media-Kanälen - eine ausführliche Erklärung gab es auf Anhieb nicht. Die Frage, die sich viele Fans und Follower nach ihrer plötzlichen Auszeit gestellt hatten: was war der Grund für die lange Pause? In einem Video erklärte die Sport-Influencerin, dass ihr ihre Präsens in der Öffentlichkeit zu viel wurde und sie nach Los Angels flüchtete, um ihre Motivation wieder zu finden.

„Irgendwie habe ich das Problem zu sagen, dass es ein Burnout war, werden jetzt manche von euch sofort denken: ‚Die Alte hat nen Burnout‘. Aber so hat es sich nicht für mich angefühlt, sondern wie eine ganz krasse Leere und Taubheit in einem drinnen. Als ob ich mich irgendwie aufgelöst hätte“, erklärt sie in dem Video.

Sophia Thiel feiert ihr Comeback - und ruft eine neue Eisbaden-Challenge ins Leben

Einen ungesunden Umgang mit ihrem Körper entwickelte sie demnach schon in der Zeit, in der sie regelmäßig Fitnessvideos hochgeladen hatte und ihren Followern in den sozialen Netzwerken Ernährungstipps gab. „Eine Mischung aus Hilflosigkeit, Frustration, Ratlosigkeit“, beschreibt sie diese Phase in dem YouTube-Video. Doch nun ist Sophia Thiel zurück, ihr geht es gut - gesundheitlich und psychisch.

Unterstützung hat sie in ihrer Selbstfindungsphase auch bekommen, denn: es gibt eine neue Liebe in ihrem Leben. Mit ihrem Comeback stellt sie sich auch direkt einer neuen Herausforderung - und zeigt sich im Bikini beim Eisbaden in München, sie präsentierte dabei ihren neuen Körper und ihre Kurven: „Ich hatte echt Bedenken, dieses Video hochzuladen. Weil ich echt Befürchtungen hatte: Was werden die anderen, was werdet ihr sagen?“

Sophia Thiel auf Instagram: Ihre Fans feiern das neue Selbstbewusstsein der Fitness-Influencerin

„I DID IT! Unter sophia.thiel findet ihr mich ab sofort auch auf TikTok! Macht gerne bei der #comebackchallenge mit und teilt EURE mentalen Power-Strategien, wie ihr euch von Corona nicht herunterziehen lasst! Meine Strategie: EISBADEN!“, kommentiert die 25-Jährige ihren Post auf Instagram. Doch die Bedenken die sie vorher hatte, wie die Leute eventuell auf ihr Video reagieren könnten, waren umsonst. Sie bekommt ausschließlich nur positives Feedback: „Whaaaaah! Du siehst hammer aus! Einfach nur WOW!“ wie auch „Respekt Sophia! Eiskalt durchgezogen. Du schaust übrigens super aus! Innen wie außen. Schön, dass du wieder da bist. Für mich bist Du eine echte Bereicherung!“ - die Kommentare unter ihrem geteilten Post häufen sich. Ihre Fans und Follower sind happy, dass die Fitness-Influencerin wieder zurück ist und sich direkt einer neuen Herausforderung stellt.

Die junge Frau gibt sich selbstbewusst in dem Video und erklärt, wie sie derzeit zu ihrem Körper steht: „Wisst ihr, ob ihr‘s verstehen könnt oder nicht: Ich mag mich so, wie ich bin. Es hat wirklich lange dauert, dass ich meinen Körper und mich so akzeptieren kann. Das war für mich einfach ein zu langes Versteckspiel und Angst davor, was andere von mir halten.“ Daumen hoch für so viel positive Ausstrahlung und ein gelungenes Comeback!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare