1. tz
  2. Stars

Sophia Thomalla macht Zverev öffentliche Liebeserklärung - und kann sich ordentlich Selbstironie nicht verkneifen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Sophia Thomalla und Alexander Zverev küssen sich nach seinem Tennis-Sieg in Wien.
Sophia Thomalla und Alexander Zverev küssen sich. © GEPA pictures/Walter Luger/IMAGO

Sophia Thomalla und Alexander Zverev machten kürzlich ihre Liebe öffentlich. Jetzt begleitete sie ihn zum Tennis-Turnier und gratulierte mit ironischem Seitenhieb.

Wien - Der Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev sichert sich gerade einen Sieg nach dem anderen. Das Tennis-Ass aus Hamburg gewann am Sonntag (31. Oktober) das Finale des ATP-Turniers in der Wiener Stadthalle gegen den Amerikaner Frances Tiafoe mit 7:5 und 6:4. Für den 24-Jährigen ist es bereits der fünfte Turniersieg in diesem Jahr.

Alexander Zverev und Sophia Thomalla zusammen bei Tennis-Turnier

Aber nicht nur beruflich schwimmt Zverev auf der Erfolgswelle, erst kürzlich wurde sein frisches Beziehungsglück mit Schauspielerin, Moderatorin und Model Sophia Thomalla öffentlich. Die 32-Jährige teilte auf Instagram ein Kuss-Foto mit ihrer neuen Liebe, Alexander Zverev. Nun zeigte sich das Paar auch erstmals gemeinsam bei einem Tennis-Turnier. Während Zverev den Sieg erspielte, drückte Thomalla in der Box die Daumen.

Zverev spricht über Thomalla in Siegesrede

In seiner Sieger-Rede erwähnte der Tennis-Profi seine neue Freundin mit den Worten: „Ganz neu in der Mannschaft, aber die muss mich auch 24 Stunden am Tag ertragen. Auch die wichtigste Person: Sophia! Danke, dass du an meiner Seite bist seit neuerdings. Ich hoffe, das wird nicht das letzte Mal sein, dass wir zusammen eine Trophäe anfassen. Noch zehn Jahre oder so musst du es mit mir auf der Tour aushalten.“

Thomalla macht Zverev Liebeserklärung auf Instagram - mit Seitenhieb

Nun gratulierte auch Sophia Thomalla ihrem Partner einen Tag nach dem Sieg via Instagram - mit einem süßen Pärchenfoto. Dazu schrieb sie eine Liebeserklärung: „Congrats my love! Ich könnte nicht stolzer auf dich sein!“ Doch auch einen kleinen Seitenhieb gegen böse Kommentare konnte sich Sophia Thomalla nicht verkneifen und fügte mit einem tränenlachenden Smiley hinzu: „Ich bin erschöpfter als du. Muss wohl am Alter liegen….“ Damit spielt die 32-Jährige auf den Altersunterschied zu ihrer neuen Liebe an, acht Jahre. Den nimmt sie offenbar mit Humor und einer guten Portion Selbstironie.

Die Fans finden die Erklärung jedenfalls süß. So schreibt eine Frau: „Ihr 2 seid so süß!!! Was für eine Liebeserklärung war das bitte... Ich wünsche euch nur das Allerbeste und mindestens 10 weitere Jahre zusammen.“ Und Schauspieler Sven Martinek fügt an: „Das Ass im Ärmel.“ (jh)

Auch interessant

Kommentare