„Bin eigentlich kein großer Fan...“

Sophia Thomalla: Erstes Treffen seit der Trennung - „bin bis dato kein großer Fan von ihm“

Nach ihrer Trennung von Loris Karius widmet sich Sophia Thomalla nun aufregenden, neuen Projekten. Denn schon bald soll sie einen Spitzenpolitiker treffen.

Potsdam - Als Sophia Thomalla vor kurzem ihre Trennung von Loris Karius bekannt gab, war die Trauer bei den Promi-Fans groß. Schließlich galten die beiden für viele als absolutes Traumpaar. Aber was zu Ende ist, ist zu Ende. Sophia Thomalla scheint sich jedenfalls schon aufregenden, neuen Projekten zu widmen. Denn sie kündigte nun ein Treffen mit einem Spitzenpolitiker an - das sicher kurios klingen mag, aber eigentlich gar nicht so unerwartet ist.

Sophia Thomalla kündigt Treffen mit Kanzlerkandidat Laschet an

Bei Instagram teilte Sophia Thomalla die großen Neuigkeiten mit ihren knapp 1,3 Millionen Followern. So soll am 25. Juni bei Facebook ein Treffen mit CDU-Kanzlerkandidat und Ministerpräsident Armin Laschet stattfinden. „Ich hab ja gesagt, dass ich bis dato eigentlich kein großer Armin-Laschet-Fan bin“, schrieb die 31-Jährige unter den Ankündigungs-Post, „ich sagte aber auch, dass ich mich gerne eines Besseren belehren lasse... Daher nehme ich die Einladung von Kanzlerkandidat und Ministerpräsident Armin Laschet gerne an.“ Ab 19:00 Uhr sollen Zuschauer in das interessante Aufeinandertreffen einschalten können. Und obwohl die Kombi aus Politiker und Schauspielerin für viele sicher seltsam wirkt, ist sie gar nicht so unerwartet. Denn Sophia Thomalla ist seit 2012 Mitglied der CDU.

Sophia Thomalla trifft Armin Laschet: Im Netz hagelt es Reaktionen

Nicht lange, nachdem der Post online gegangen war, hagelte es Kommentare. Promi-Kollege Oliver Pocher bezeichnete die Begegnung der beiden scherzhaft als „Take Me Out... CDU Spezial“ - eigentlich gar keine so schlechte Idee und sicher eine spannende neue Variante des beliebten Dating-Formats. Jedoch ließen sich auch kritischere Stimmen vernehmen. „Aber vor Rezo drückt er sich“, merkte ein Instagram-Nutzer enttäuscht an und verwies damit auf das geplante Treffen zwischen Armin Laschet und YouTube-Star Rezo, das der CDU-Kanzlerkandidat erst vor wenigen Tagen abgesagt hatte. Für Sophia Thomallas Gespräch mit dem Spitzenpolitiker wünscht sich ein User deshalb nur eins: „Ich hoffe, du nimmst kein Blatt vor den Mund... Feuer frei“. Die „Are you the one“-Moderatorin hat es selber schon auf den Punkt gebracht: „Da bin ich mal gespannt...“. (le)

Sophia Thomalla hat in letzter Zeit öfters für Schlagzeilen gesorgt. So lästerte sie bei Instagram über ein beliebtes Musik-Festival und sorgte mit einem Urlaubsfoto bei den Fans für böse Kommentare.

Rubriklistenbild: © dpa/Jens Kalaene

Auch interessant

Kommentare