1. tz
  2. Stars

Sophia Thomalla zeigt Foto von TV-Dreh, Fans schauen nur auf ein Körperteil

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Julia Volkenand

Kommentare

Sophia Thomalla auf Instagram
Sophia Thomallas Fans kommentierten vor Allem ein Detail. © Screenshot

Sophia Thomalla posierte bei Dreharbeiten für ein Instagramfoto. Doch Fans konnten sich nur auf ein einziges Detail konzentrieren.

Köln - Sophia Thomalla versetzte jüngst ihre Fans mit einem Instagramfoto in Begeisterung. Darauf zeigte sie sich auf einer Treppe eines TV-Sets sitzend, bekleidet mit einem überlangen schwarzen Blazer, die Haare im strengen Pferdeschwanz, Moderationskarten in der Hand. Doch nichts davon beachteten ihre Fans. Denn obwohl darauf die Moderatorin in ihrer vollen Pracht zu sehen war, konnten User nur auf ein ganz spezielles Körperteil schauen. Dabei handelt es sich natürlich um die Füße der 32-Jährigen. Die stecken in dem Bild in klobigen Plateau-Boots und sind der Fokus der Aufnahme.

Sophia Thomalla teilt Instagram-Foto: Fans kommentieren nur über ein Körperteil

Denn neben dem Post schreibt Thomalla: „Flache Schuhe zu flachen Witzen. Finally reunited with my team!“ und verlinkt noch den Sender RTL. Man darf also annehmen, dass das Bild bei Dreharbeiten zur Sendung „Are You The One?“ entstand.

Auch in ihren Storys geht sie auf das ungewohnte Schuhwerk ein. „Moderiere die ganze Staffel in flachen Schuhen. F**k you in the knee sag ich da nur“, schreibt sie über einer Videoaufnahme im selben Outfit. Auch den Grund für die fehlenden Absätze verrät sie gleich dazu. Denn offenbar kann Thomalla, die - wie ruhr24.de berichtet - sich kürzlich öffentlich zum Weltrekord-Match von Freund und Tennisprofi Alexander Zverev äußerte*, wegen eines Kreuzbandrisses derzeit keine High Heels tragen.

Sophia Thomalla nach Kreuzbandriss in flachen Schuhen

Ob in hohen oder flachen Schuhen, Fans lieben ihren Look so oder so. Unter dem geposteten Foto finden sich Herzaugen, Flammen-Emojis und jede Menge Daumen nach oben. Komikerin Ilka Bessin kommentiert unter den Post: „Ich trage nur flache Schuhe.“ Auch andere Nutzer feiern die Boots. „Immerhin hohes Niveau, äh, Plateau“, „Was für Beine! Die gehen ja bis zum Boden“ und „Steht dir!“

Eine Nutzerin rätselt über die Passgröße der Stiefel: „Sind die Schuhe zu groß?“, eine andere möchte sie scheinbar am liebsten gleich nachkaufen und erkundigt sich: „Woher sind die Boots?“

Ein Instagrampost der 32-Jährigen kurz zuvor hatte bei Fans schon zwei bestimmte Wünsche geweckt. (jv) *tz.de und ruhr24.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare