Immer mehr Muskeln

Sophia Thomalla mit heftiger Veränderung: Fans komplett überrascht - „übertreib es doch nicht so“

Wieder zeigt sich Sophia Thomalla auf Instagram beim Trainieren. Vor allem ein Körperteil sticht ihren Fans dabei ins Auge. Nicht allen gefällt der neue „Look“ der Schauspielerin.

  • Sophia Thomalla hat in den letzten Wochen extrem an Muskelmasse aufgebaut.
  • Auch in Griechenland, wo sie sich derzeit befindet, trainiert sie ihren Körper.
  • Sie wird schon mit „Herkules“ oder dem „Terminator“ verglichen.

Paros/Griechenland - „Weiter, immer weiter.“ Diesen Ausspruch verbinden viele mit FC-Bayern-Legende Oliver Kahn. Vielleicht aber ja auch bald mit Sophia Thomalla. Die Schauspielerin macht nämlich auch „weiter, immer weiter.“ In den letzten Wochen hat die 31-Jährige ordentlich an Muskelmasse zugelegt. Die Rede ist von mindestens zehn Kilogramm. Aber das reicht ihr nicht. Sie pumpt immer noch mehr.

Aktuell befindet sich Thomalla auf der griechischen Insel Paros. Dort moderiert sie „Are You The One?“, eine neue Datingshow bei TV-Now. Auf der Urlaubsinsel hat es aktuell konstant über 20 Grad. Neben der Arbeit das herrliche Wetter genießen, ist der Schauspielerin aber zu wenig. Sie trainiert weiter ihren bereits gestählten Körper und kassiert dafür auf Instagram ganz viel Lob, aber auch Kritik.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Gyros & Glutes 🥴🏋🏼🇬🇷

Ein Beitrag geteilt von S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) am

Auf ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss posiert Thomalla im knappen Trainingsoutfit vor einer Hantelbank. Und vor allem ein Körperteil fällt ihren Fans sehr deutlich ins Auge: Ihre muskulösen Beine! „Leg day“ oder „Oh wow! Da hat jemand ordentlich Beine trainiert!“ ist in den Kommentarspalten zu lesen. Ein User vergleicht die 31-Jährige sogar mit „Herkules“, einem der stärksten Halbgötter der griechischen Mythologie. Thomalla selbst - die durchaus bekannt für ihren Humor ist - schreibt zu ihrem Instagram-Foto: „Gyros und Glutes!“ (zu deutsch: „Gyros und Gesäßmuskeln“). Wobei bei diesem Anblick bezweifelt werden darf, dass die Schauspielerin zuletzt wahnsinnig viel Gyros verspeist hat.

Neben positivem Feedback gibt es aber auch kritische Stimmen in ihrer Fangemeinde. Mit Aussagen wie „Übertrieb es doch bitte nicht so!“,„Solche Oberschenkel gefallen mir nicht“ oder ganz einfach „wer‘s mag“ wird ihr Fitness-Foto auf Instagram kommentiert. Nicht jedem scheint die neue, muskulöse Sophia Thomalla zu gefallen. Wobei eh nur zählt, ob sie selbst mit ihrem Körper zufrieden ist. Die Reaktion von ihrem Freund, dem Bundesliga-Fußballer Loris Karius, ist übrigens nicht bekannt. Der ist aber selbst ein Trainingsweltmeister und dürfte den neuen Look seiner besseren Hälfte positiv aufgenommen haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Back at it 😤

Ein Beitrag geteilt von LORIS (@loriskarius) am

Sophia Thomalla zeigt sich in neuem Fitness-Foto und überrascht ihre Fans

Schon in der vergangenen Wochen sorgte die Schauspielerin für viel Staunen bei ihren Fans. Mit aktuellen Trainingsbildern hielt sie ihre Follower immer auf dem Laufenden. Thomalla wurde bereits als „weiblicher Terminator“ betitelt. Ihre Oberschenkel wurden mit denen des Ex-Fußball-Stars Roberto Carlos verglichen, der für seine mächtigen Oberschenkel und für seinen harten Schuss bekannt war. „Weiter, immer weiter.“ Das Motto von Sophia Thomalla scheint auch für die nächsten Wochen klar zu sein.

Rubriklistenbild: © Caroline Seidel/dpa/picture alliance

Auch interessant

Kommentare