Eisige Temperaturen

Sophia Thomalla zeigt sich im knappen Outfit im Schnee - ihre Fans sind nicht begeistert: „Zieh‘ dir was an...“

Moderatorin Sophia Thomalla auf der „Place to B“-Party in Berlin
+
Moderatorin Sophia Thomalla auf der „Place to B“-Party in Berlin

Sophia Thomalla zeigt sich gerne in tollen, stylischen aber zum Teil auch knappen Outfits. Bei Minustemperaturen macht sie da auch keinen Halt.

  • Model und Moderatorin Sophia Thomalla zeigt sich im Schnee.
  • Fans sind geteilter Meinung: „Wie lange hast du es in der Kälte ausgehalten?“.
  • Sie hat einen ganz bestimmten Neujahrs-Vorsatz.

Berlin - Eisige Temperaturen. Schnee. Minusgrade. Der Winter lässt es uns in letzter Zeit so ziemlich spüren, dass er nun da ist. Es wird also Zeit, sich die wärmsten Pullover, Jacken, Handschuhe und Mützen aus dem Schrank zu holen. Auf den Social-Media-Netzwerken sehen wir derzeit Musiker, Schauspieler und Influencer mit den tollsten Winteroutfits im Schnee posieren. Model und Moderatorin Sophia Thomalla dagegen hält anscheinend nichts von warmen Schneejacken. Die 31-Jährige zeigt sich in einem knappen Outfit - ein schwarzes Top kombiniert mit einem Lederrock und Prada-Boots. Eins ist es auf jeden Fall: stylisch. Doch was nicht zu dem Bild passt, ist der Schnee und die Schneeflocken. Sophia Thomalla posiert in klirrender Kälte für ein Instagram-Foto.

Sophia Thomalla auf Instagram: Fans reagieren auf Schneefoto: „Zieh dir was an“

Klar - die schöne Moderatorin postet regelmäßig Fotos auf der Social-Media-Plattform, die sie in solchen Outfits zeigen. Aber nicht nur: ab und zu gewährt die 31-Jährige ihren 1,2 Millionen Followern auch ein paar private Einblicke in ihr Leben. Doch unter ihrem geposteten Schneefoto im knappen Lederoutfit hagelt es auch negative Kommentare: „Mensch Kind, zieh dir was an. Du holst dir sonst noch was weg“, „So gehe ich in der Regel auch vor die Tür, wenn‘s kalt ist“, „Wie lange hast du es in der Kälte ausgehalten?“ wie auch „Muss das sein? Das gibt eine Blasenentzündung“ - lauten die Kommentare.

Doch auf Hate-Meldungen gibt Sophia Thomalla selten eine Rückmeldung - auch hier lässt sie die User einfach „schreiben“. Die meisten Kommentare unter ihrem Bild sind aber durchaus positiv: „Das der Schnee nicht geschmolzen ist, ein echt cooles Foto!“, Du bist eine echte Schönheit - und die Stärke die du ausstrahlst!“. In ihrer Instagram-Caption schreibt die 31-Jährige: „Vorsatz 2021: Go harder!“. Scheint so, es hätte die Moderatorin für 2021 so einiges geplant.

Auch interessant

Kommentare