1. tz
  2. Stars

Sophia Thomalla: Teilt sie hier plötzlich gegen Ex-Freund Loris Karius aus? „Ab jetzt nur noch ...“

Erstellt:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

Moderatorin und Schauspielerin Sophia Thomalla zu Gast in der YouTube-Show „World Wide Wohnzimmer“
Moderatorin und Schauspielerin Sophia Thomalla zu Gast in der YouTube-Show „World Wide Wohnzimmer“ © Screenshot/YouTube/World Wide Wohnzimmer

Sophia Thomalla ist derzeit mit ihrer neuen Liebe Tennisprofi Alexander Zverev super glücklich. Doch nun machte sie eine eindeutige Andeutung auf eine Ex-Beziehung.

Köln - Im Sommer trennten sich Sophia Thomalla und Loris Karius. Die Moderatorin und der Fußballer waren ein Liebespaar - doch der 32-Jährigen wurden noch in den Sommer-Monaten Bilder gezeigt, die ihren damaligen Freund auf der griechischen Insel Mykonos mit einer anderen Frau zeigten. Zu diesem Zeitpunkt war Karius noch mit der Moderatorin zusammen. Für Sophia Thomalla war ein Liebescomeback sofort ganz klar ausgeschlossen. „Wir sind getrennte Leute“, bestätigte sie RTL gegenüber. Nun ist Sophia Thomalla wieder glücklich vergeben - an Tennisprofi und Olympiasieger Alexander Zverev.

Neue Liebe hin oder her: In der YouTube-Show „World Wide Wohnzimmer“ teilte die 32-Jährige nun nochmal gegen eine Ex-Beziehung aus.

Sophia Thomalla bei „World Wide Wohnzimmer“: „Ab jetzt nur noch erfolgreiche Sportler“

Regelmäßig laden die Moderatoren Dennis und Benjamin Wolter Promis zu sich in die Show ein, um sie mit lustigen aber auch oft unangenehmen Fragen zu konfrontieren. Das Format der Moderatoren-Zwillinge ist seit Jahren ein großer Erfolg im Netz. Nun war auch Sophia Thomalla zu Gast. Sie befragten die Moderatorin nach ihrer Teilnahme bei „Wer wird Millionär?“. Thomalla erklärte, dass sie sich mittlerweile gut auf Quiz-Shows vorbereitet und sie keinerlei Angst mehr habe.

Das Moderatoren-Duo wollte zudem noch wissen, wer noch zu Gast in der Show war. „Tim Mälzer, Smudo und noch so ein Volleyballspieler“ - doch an den Namen konnte sich die Moderatorin wohl nicht mehr erinnern. Da gab es einen direkten Konter-Spruch des Moderators. „Nummer geklärt?“ - dies sollte wohl eine Anspielung auf die Beziehungen mit Profisportlern sein. „Ab jetzt nur noch erfolgreiche Sportler“, witzelte sie selbst. Ein fieser Hinweis auf Karius? Der hatte es nämlich in der Vergangenheit schwer im Profi-Fußball-Business. Eigentlich beim FC Liverpool unter Vertrag, wurde der Torhüter unter anderem in jüngerer Vergangenheit an Union Berlin in der Bundesliga und auch in die Türkei zu Besiktas Istanbul verliehen. Nirgendwo konnte er sich allerdings wirklich etablieren. Bei Stamm-Verein Liverpool sind seine Aussichten ebenfalls schlecht, Einsatzzeiten gibt es keine. Ende der Saison läuft außerdem sein Vertrag dort aus.

Sophia Thomalla postete erstes offizielles Liebesbild mit Alexander Zverev

Vor vier Jahren soll sich das heutige Paar Zverev/Thomalla über gemeinsame Freunde kennengelernt haben. Vor wenigen Wochen postete Sophia Thomalla das erste gemeinsame Liebes-Selfie mit ihrem Alexander Zverev auf Instagram. Vor dem Tennis-Turnier in Indian Wells gab es eine Pressekonferenz, bei der Alexander Zverev ebenfalls teilnahm. Wie Bild berichtet, wollte ein Reporter wissen, wie es derzeit um sein Liebesleben steht. „Sie ist ganz nett“, antwortete der Hamburger auf die Frage.

Auch interessant

Kommentare