1. tz
  2. Stars

„Kein Gummi mehr“: Wünscht sich Silvia Wollny etwa Kind Nummer 12?

Erstellt:

Kommentare

Seit acht Jahren sind Silvia Wollny und Harald ein Liebespaar
Seit acht Jahren sind Silvia Wollny und Harald ein Liebespaar © Screenshot/instagram.com/wollnysilvia / IMAGO/Gartner

Silvia Wollny scheint in einer Fragerunde auf Instagram ihre Fans gerne etwas auf den Arm zu nehmen. Nun beantwortete der Reality-Star eine erneute Frage auf der Social-Media-Plattform. Doch dabei könnten ihre Follower ein wenig ins Grübeln geraten.

Köln - Regelmäßig ermöglichen Stars ihren Fans und Abonnenten durch ein Frage-Tool auf der Social-Media-Plattform Instagram ihnen persönliche Fragen zu stellen, die sie dann öffentlich beantworten. Reality-TV-Star Silvia Wollny erlaubte sich dabei einen kleinen Spaß. Denn diesmal geht es um den Nachwuchs.

„Kein Gummi mehr“: Wünscht sich Silvia Wollny etwa Kind Nummer 12?

Die Antworten, die die 57-Jährige auf Instagram veröffentlichte, sollten ihre Fans wohl eher mit einem Augenzwinkern sehen. Auf die Frage, ob Silvia Wollny noch ein Kind will, konterte sie nämlich direkt.

„Steht auf Einkaufszettel, seit Corona gibt es ja kein Gummi mehr“, lautete ihre geschriebene Antwort in ihrer Instagram-Story. Huch - wünscht sich der Reality-Star also noch ein Kind? Die 57-Jährige ist Mutter von elf Kindern. Doch die Antwort sollte eher mit einem Augenzwinkern betrachtet werden.

„Stehe auf Handschellen“: Fans verwundert über Fragerunde mit Silvia Wollny

In der gleichen Fragerunde auf Instagram gab es einen weiteren Moment, der ihre Fans ordentlich ins Schmunzeln brachte. Auch hier wollte ein Abonnent wissen, wie es ihr geht und wie sie die Feuerwehr so allgemein findet. Abgesehen davon, dass die Frage etwas seltsam schien - gab es trotzdem ein Feedback.

Der Reality-Star antwortete, dass sie bei der Feuerwehr mehr die Schläuche mag - aber letztendlich stehe Silvia Wollny mehr auf Handschellen. Verwendete Quellen: instagram.com/wollnysilvia

Auch interessant

Kommentare