1. tz
  2. Stars

Stefan Mross und Andy Borg machen gemeinsame Sache: Schlagerstars verkünden ihre Konzertpläne

Erstellt:

Von: Jonas Erbas

Kommentare

Für Stefan Mross und Andy Borg geht es Mitte Juli auf die große Bühne: Der „Immer wieder sonntags“-Moderator und sein Schlagerkollege machen gemeinsame Sache. Auch andere Stars, darunter Musikikone Bata Illic, sind mit von der Partie.

Leipheim (bei Günzburg) - Für Freunde stimmungsvoller Volksmusik führt seit Jahren kein Weg an Stefan Mross (46; alle News zu Schlagerstar im Überblick) und Andy Borg (61) vorbei: Die beiden Sänger präsentieren mit „Immer wieder sonntags“ beziehungsweise „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ nicht nur zwei der beliebtesten TV-Musikformate, sondern liefern auch auf der großen Konzertbühne regelmäßig ab – und das bald sogar Seite an Seite!

Stefan MrossSchlagersänger, Trompeter und Fernsehmoderator
Geboren26. November 1975 in Traunstein
EhepartnerinAnna-Carina Woitschack (verh. 2020)
TV-Auftritteu.a. Immer wieder sonntags, Die Passion, Musikantenstadl

Stefan Mross und Andy Borg planen Großes – Schlagerstars zwischen TV-Auftritten und Konzerten

Ab dem 12. Juni 2022 geht es für Stefan Mross bei „Immer wieder sonntags“ (die „Immer wieder sonntags“-Sendetermine im Überblick) mit zwölf neuen Folgen richtig los, dennoch findet der Schlagerstar in den warmen Monaten die Zeit, auch außerhalb der ARD-Sendung auf der Bühne zu stehen. Selbiges gilt für seinen Kumpel Andy Borg, der bereits am 30. April eine neue Folge seiner „Schlager-Spaß“-Sendung präsentiert.

Doch für Konzerte bleibt dennoch ausreichend Zeit und Kraft. Gemeinsam haben die beiden Schlagerstars nun eine ganz besondere Show angekündigt!

Stefan Mross und Andy Borg machen gemeinsame Sache: Schlagerstars verkünden ihre Konzertpläne

Am 15. Juli 2022 werden Stefan Mross und Andy Borg gemeinsam im schwäbischen Leipheim (bei Günzburg) beim „Immer wieder Schlager“-Open-Air auftreten. Musikalisch dürften dort insbesondere Volksmusikfans auf ihre Kosten kommen, denn die beiden Schlagerstars (die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) dürfen auf prominente Verstärkung zählen.

Nicht nur Anna-Carina Woitschack (29), die Ehefrau des „Immer wieder sonntags“-Moderators, ist wie gewohnt mit von der Partie, sondern auch Branchenlegende Bata Illic (82) und Pop-Dance-Sänger Michael Fischer (39) sind bei der Show in Bayern dabei. Tickets gibt es bei verschiedenen Anbietern ab circa 34 Euro pro Karte.

Stefan Mross plant weitere Touren – Schlagerstar spielt derzeit noch „Immer wieder sonntags“-Shows

Was die Tourplanung angeht, ist der 46-jährige Trompeter derzeit ohnehin schon äußerst fleißig: Für 2023 hat Stefan Mross bereits ein neues Showkonzept angekündigt, obwohl der Schlagersänger derzeit selbst noch einige Shows zu absolvieren hat.

Seine „Immer wieder sonntags… unterwegs“-Konzerte laufen noch bis zum 15. Mai, wo das Tourfinale in der Lausitzhalle Hoyerswerda steigen wird. Auch bei diesen Shows unterstützt ihn selbstverständlich seine Anna-Carina.

Mehr Pop statt Schlager, neue Bühne und neuer Ort: SWR krempelt „Immer wieder sonntags“ total um

Für die kommende Staffel seiner Musiksendung darf sich „Immer wieder sonntags“-Star Stefan Mross indes auf einige Änderungen freuen: Nicht nur die Bühne ist neu, auch musikalisch richtet sich das Format vielfältiger aus. Verwendete Quellen: instagram.com/stefan.mross, eventim.de

Auch interessant

Kommentare