Trauer um Familienmitglieder

Schlager-Sänger Stefan Mross nimmt Abschied von seiner ermordeten Tante und Cousine

Schlagersänger Stefan Mross bei der Aufzeichung der ARD Liveshow „Schlagerchampions 2020“ in Berlin
+
Schlagersänger Stefan Mross bei der Aufzeichung der ARD Liveshow „Schlagerchampions 2020“ in Berlin

Am 5. Mai 2021 wurde die Tante und die Cousine von Schlager-Sänger Stefan Mross vor ihrem Haus mit mehreren Schüssen erschossen. Nun nimmt die Familie Abschied.

Wals-Siezenheim - Es sind erschreckende Nachrichten, die vor zwei Wochen in den Medien veröffentlicht wurden. Stefan Mross‘ Tante Helga Ingrid und seine Cousine Helga wurden vor ihrem eigenen Haus von deren Ex-Freund Mario Gottfried O. erschossen, wie das Online-Portal Bild.de berichtet. Nun muss sich der Schlager-Star von seinen geliebten Familienmitgliedern am heutigen Freitag (21. Mai) verabschieden.

Schlager-Sänger Stefan Mross nimmt Abschied

Am Donnerstag (20. Mai) wur­den die Särge der Familienmitglieder bereits in die Halle Nähe Salzburg transportiert. „Die Liebe, die der Tod getrennt, vereint der Himmel wieder“, soll auf der Sterbeanzeige stehen. Der 51-Jährige Mario Gottfried O. hat Mutter und Tochter schon wochenlang vor ihrem Tod gestalkt. Er ist der Ex-Freund der 50 Jahre alten Tochter. Stefan Mross, der Cousin von Helga und der Neffe von Helga Ingrid, soll einen Kranz mit Rosen und blassrosa Schleife geschickt haben. „In lieber Erinne­rung“, lauten die Worte, berichtet Bild.de.

Stefan Mross bedankt sich über die Anteilnahme nach Tod von seiner Tante und Cousine

In einem öffentlichen Instagram-Post schreibt der Schlager-Sänger: „Liebe Freunde. Ich möchte mich ganz herzlich für Eure Anteilnahme bedanken. Meine wichtigsten Menschen schenken mir und uns ganz viel Kraft. Dafür meinen herzlichen Dank an Euch. Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten. Alles Gute, euer Stefan - bis bald“. Seine Fans schreiben ihm ebenfalls liebe und herzliche Worte. „Lieber Stefan, ich wünsche Dir und Deiner ganzen Familie von Herzen ganz viel Kraft in der schweren Zeit. Auf die Frage nach dem WARUM, wird es leider nie eine Antwort geben! Die Zeit heilt Wunden. Aber vergessen kann man nie! Alles Liebe, vor allem an deine Mama“, kommentiert eine Userin. Derzeit hat sich der Sänger noch nicht zu der Trauerfeier gemeldet.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare