Gelassenheit à la Giesinger

„Delikat“: Stefanie Giesinger lenkt Fans in Corona-Krise mit besonderem Post ab

Stefanie Giesinger erfreut ihre Fans gerade mit einem speziellen Sofa-Schnappschuss.
+
Stefanie Giesinger erfreut ihre Fans gerade mit einem speziellen Sofa-Schnappschuss.

Stefanie Giesinger sorgt gerade mit einem ganz besonderen sowie gewohnt freizügigen Post dafür, dass ihre Fans trotz aller Sorgen in der Corona-Krise auf andere Gedanken kommen.

  • Deutschland ist wegen der aktuellen Corona-Krise gerade zum Daheim-Bleiben gezwungen. 
  • Auch Stefanie Giesinger hat es sich auf dem Sofa bequem gemacht.
  • Bei ihr endet das allerdings trotzdem in einem „delikatenOben-ohne-Schnappschuss.

Während die ganze Welt gerade wegen der Corona-Krise Kopf steht, braucht Stefanie Giesinger einfach nur auf dem Sofa zu sitzen und ihre Fans sind begeistert. Dabei lümmelt sie allerdings nicht einfach irgendwie auf dem heimischen Sofa, wie das manch anderer wegen der aktuellen Ausgangsbeschränkungen vielleicht tun würde - denn bei einem waschechten Model sieht das schon eine Spur eleganter aus. Und ihr Oberteil hat Steffi zur Freude ihrer Fans auch noch vergessen.

Stefanie Giesinger sitzt oben ohne auf dem Sofa 

Ein Shirt scheint Stefanie Giesinger für ihren aktuellen Post aber auch nicht zu brauchen. So hat sie stattdessen zu einer praktischen Jeans gegriffen und geschickt die Beine angewinkelt, sodass ein User bereits feststellt: „Die Hose sieht aus wie ein T-Shirt.“ 

Wie auf überflüssigen Stoff verzichtet der Star auch auf große Umschweife und verlinkt in dem Kommentar zu ihrem Oben-ohne-Post einfach nur auf den Fotografen der Aufnahmen. Von der sind ihre Fans aber trotzdem ganz begeistert und schwärmen: „Liebe das Bild“. Einige hätten dafür auch sofort Verwendung gefunden: „Ok, das Bild ist jetzt mein Sperrbildschirm“, witzelt ein User bereits und scheint damit einen anderen auf eine Idee zu bringen, der ebenfalls schreibt: „Was für ein super Hintergrundbild für ein Handy.“ Einen wohl nicht ganz ernst gemeinten Einfall hatte dagegen ein anderer Fan, der Stefanie nach ihrem freizügigen Schnappschuss neckt, sie solle doch bitte mal aufstehen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

by @prissilyajunewin

Ein Beitrag geteilt von Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger) am

Fans begeistert von Steffis Sofa-Schnappschuss

Die meisten aber finden Steffis Foto, das auf unnötigen Schnickschnack verzichtet und somit passend scheint, zum aktuellen Entschleunigungs-Zeitgeist, dementsprechend „pur“ und „delikat“. „So atemberaubend“, kommen andere gleich ins Stottern, weshalb manche auch einfach nur noch ein „Wow“ herausbekommen. Für das Gros ihrer Fans bedarf es aber gar keiner großen Worte. Stattdessen kommentieren sie Stefanies neuesten Post mit unzähligen Herz-Emojis.

Stefanie Giesinger: Heim-Workout nach Oben-ohne-Couch-Foto

Dass es bei Stefanie Giesinger, die einen offenen Umgang mit ihrer Cellulite pflegt, allerdings nicht nur beim Sofa-Sitzen bleibt, kann man sich denken. Schließlich muss sie als Model ja in Form bleiben, weshalb sie auch prompt ihr Bauchmuskel-Workout für Zuhause mit ihren Fans teilt - schön auf Englisch formuliert, damit auch wirklich jeder was davon hat. Somit wäre eine Beschäftigung für die restliche Zeit in unfreiwilliger Heim-Isolation ja eigentlich schon mal gefunden.

Stefanie motiviert zum Workout.

Eine Sportanleitung bekamen auch die Fans von Lena Gercke letztens geschickt, wobei den meisten nur der pralles Dekolleté auffiel. Mit einem ähnlich heißen Oben-ohne-Foto ließ Stefanie Giesinger ihre Fans außerdem vor Kurzem erst rätseln.

lros

Auch interessant

Kommentare