Die Sängerin packt aus!

Stefanie Heinzmann war in der Psychiatrie

Sängerin Stefanie Heinzmann
+
Sängerin Stefanie Heinzmann berichtete von einem Tiefpunkt

Die Prominente enthüllte, dass sie psychische Probleme hatte. Die Künstlerin verkündete zuvor, dass bald ihre neue Platte erscheinen würde.

Visp – Stefanie Heinzmann (32) ist bei ihren Fans vor allem durch riesige Hits wie „All We Need Is Love“ von 2019 und „Chance of Rain“ aus dem Jahr 2015 bekannt und trat am Dienstagabend (18. Mai) bei der VOX-Show „Sing meinen Song“ auf. Die ursprünglich aus Visp-Eyholz stammende Musikerin wurde durch ihren Sieg in Stefan Raabs (54) TV-Show „SSDSDSSWEMUGABRTLAD“ im Jahr 2007 bekannt und verkündete nun im Rahmen der „Sing meinen Song“-Show, dass sie sich damals kurz vor ihrem 18. Geburtstag in die Psychiatrie einweisen ließ.

Die talentierte Sängerin, die vor Kurzem ihr brandneues Album mit dem Titel „Labyrinth“ auf den Markt brachte und letztes Jahr mit einer radikalen Typveränderung auffiel, enthüllte in der VOX-Sendung, in der ihre Hits von prominenten Kollegen performt wurden, dass sie sich damals selbst in die geschlossene Psychiatrie einwies. Stefanie Heinzmann erklärte, dass sie mit 16 Jahren einen Bandscheibenvorfall hatte und ständig von einer Probe zur nächsten gerannt sei und dass der Druck irgendwann so groß wurde, dass sie irgendwann nichts mehr gegessen hat und auch damit begann, sich selbst zu verletzen. Ab dem Tiefpunkt habe sie die bewusste Entscheidung für sich getroffen, dass sie in die Psychiatrie wollte, um ihre Probleme bewältigen zu können.

Die Künstlerin kündigte zuvor die Erscheinung ihres brandneuen ‚Labyrinth‘-Albums an

Stefanie Heinzmann (32) ließ ihre Follower zuvor über ihre Social Media-Plattform auf Instagram an zwei Fotos und einem Videoclip teilhaben, mit denen sie die Erscheinung ihres neuen „Labyrinth“-Albums verkündete. Der Casting-Star, der bereits seit Längerem in einer festen Beziehung mit seinem Freund ist, verkündete im Rahmen des Postings, dass man nur noch einmal schlafen müsse, bis die neue Platte draußen sei. Die Musikerin, die auch schon bei „The Masked Singer“ auftrat, fügte hinzu, dass ihr ihr Album so unglaublich viel bedeuten würde und sie gespannt darauf sei, wie ihre Anhänger auf ihre neuen Tracks reagieren werden. Wir freuen uns über die Herausgabe der neuen Musik der Künstlerin!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare