Folgen von Corona?

Stefano Zarrella wendet sich an Fans: „Fühle mich so schlapp“

Ein Mann macht am Morgen am Rheinufer in der Sonne Frühsport.
+
Stefano Zarrella fühlte sich nach dem Sport schlapp – liegt das an einer überstandenen Corona-Infektion? (Symbolbild)

Kämpft Influencer Stefano Zarrella mit den Folgen seiner Corona-Infektion? „Das kann doch nicht sein, dass Corona so Nachwirkungen hat“, sagt er auf Instagram.

Köln – Normalerweise strahlt Stefano Zarrella in die Kamera, kocht, tanzt und hat immer gute Laune. Doch Anfang der Woche ein ungewohnter Anblick, der Influencer aus Köln* sagt: „Ich war beim Sport mit meinem Bruder, Fußball gespielt. Und ich fühle mich einfach so schlapp“. Offenbar wurde der Bruder von Giovanni Zarrella* mit den Folgen seiner Corona-Infektion konfrontiert.
24RHEIN* berichtet, mit welchen Symptomen Stefano Zarrella zu kämpfen hatte.

Er wandte sich auf Instagram direkt an seine Fans „Das kann doch nicht sein, dass Corona so Nachwirkungen hat“, sagte er. (mlu) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare