Leblos im Sand vergraben

Stirbt Jo Gerner? RTL hat jetzt verraten, was bei GZSZ passieren wird

+
Wolfgang Bahro spielt seit mehr als 25 Jahren den Serienfiesling Jo Gerner bei GZSZ. Stirbt er bald den Serientod?

Wolfang Bahro alias Jo Gerner wird sterben: Das war für viele Fans klar, als sie einen aktuellen Trailer zur Serie GZSZ sahen. RTL hat nun offenbar schon das Ende der Geschichte verraten.

Update vom 18. August 2018, 18.40 Uhr: Jo Gerner steigt aus? - Von wegen!

Update 28.08.GZSZ-Hammer: Erik kommt zurück - und hat einen dunklen Plan, wie extratipp.com* berichtet.

Von wegen „Ende einer Ära“ - was die GSZS-Fans zuletzt an die Bildschirme gefesselt hat, erweist sich nun als reiner PR-Gag von RTL. Inzwischen ist nämlich klar, dass sich bei GZSZ (hier der Live-Ticker vom 20.08. bei extratipp.com*) wohl überhaupt nichts Wesentliches verändert. Dass eine alte Zeitrechnung der Seifenoper zu Ende geht, wie es der Sender im Internet selbst angekündigt hatte, scheint endgültig vom Tisch zu sein.

In der vergangenen Woche spielte RTL noch mit der recht eindeutigen Ankündigung, dass die Rolle des Jo Gerner (gespielt von Wolfgang Bahro) den Serien-Tod sterben muss. Die Ankündigung „Ende einer Ära“ (siehe unten) hätte dazu tatsächlich gepasst. Denn die Rolle des Gerner ist seit Ewigkeiten ein wichtiger Ankerpunkt der Storys von GZSZ.

Gegenüber express.de gab RTL nun aber zu, dass von den großen Erwartungen nichts mehr übrig bleibt. “Jo Gerner lebt“, sagte ein Sprecher des Senders. Die GZSZ-Zuschauer werden voraussichtlich schon am Montag erfahren, wie der TV-Fiesling es schafft, dem Tod von der Schippe zu springen. Das erhoffte Drama bleibt also aus.

Update vom 18. August 2018, 11.45 Uhr: Stirbt Jo Gerner den GZSZ-Tod?

Für die Fans von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ist es die wichtigste Frage rund um die Kult-Soap: Steigt der Darsteller der Figur Jo Gerner aus der Serie aus? Nach großen Ankündigungen, die RTL im Vorfeld gemacht hatte, ist aber immer noch keine Auflösung in Sicht. Über das Wochenende hinweg gibt es also weiterhin das große Rätselraten.

Nach einem enormen Hype, den RTL selbst im Internet losgetreten hatte, ist nach der Folge vom Freitag noch alles unklar. Die Zuschauer wissen lediglich, dass Jo Gerner am Freitag noch am Leben war. Dabei war das große Ereignis bei GZSZ für die letzte Folge der Woche angekündigt. Das Ableben des Serien-Bösewichts könnte weiterhin kurz bevorstehen  - oder auch nicht.

Wie will RTL den Fall Gerner auflösen?

Es ist schwer vorstellbar, wie die Geschichte ohne Todesfall ausgehen könnte. Schließlich würde RTL damit die eigene Werbung für GZSZ als fiese Täuschung entlarven. RTL kündigte das „Ende einer Ära“ an und zeigte eine Szene, in der Jo Gerner begraben wird. Selbst wenn Gerner-Schauspieler Wolfgang Bahro der Serie erhalten bleibt, wird der Sender etwas abliefern müssen, das der Ankündigung gerecht wird.

GZSZ: So lief die Sendung vom 17. August: Lebt Jo Gerner noch?

Zum Nachlesen: Der GZSZ-Live-Ticker: Stirbt Jo Gerner heute den Serientod? Alle Infos bei extratipp.com*.

Aus dem Auszug des Tickers lässt sich folgendes entnehmen:

„Es nicht gut aus für den GZSZ-Liebling. Wir spinnen hier gerade ein paar Theorien zusammen, wie es weitergehen könnte. Gut fanden wir die Idee eines Twitter-Users, wonach Jo als Zombie in die Serie zurückkehrt.“

Einige Szene später:

„Neue Szene, Katrin schnappt sich einen Laptop und will den Chip lokalisieren, den Jo in Kellers Koffer getan hat. Doch der PC sagt nur: Kein Signal. Katrin mit leiser Stimme zu Sunny, die ebenfalls im Raum ist: "Jo steckt in Schwierigkeiten."“

Schwenk zu einer neuen Szene. Jo Gerner liegt lebendig begraben unter der Erde:

„Neue Szene, Kameraschwenk über den Waldboden. Gedämpfte Schreie von Jo: "Hiiiiilfe!"“

Am Montag geht es weiter. 

GZSZ: Stirbt Jo Gerner heute tatsächlich den Serientod?

Potsdam - Seit der allerersten Folge im Jahr 1992 ist Urgestein Wolfgang Bahro (57) bei GZSZ dabei. Zwar gehen die Intrigen des Serien-Bösewichts den Fans sicher manchmal auf die Nerven, aus der Soap wegdenken kann man sich den skrupellosen Anwalt mit weichem Kern aber nicht.

Daher dürften sich die GZSZ-Fans ziemlich erschrocken haben, als RTL eine rätselhafte Serienvorschau auf Twitter postete.

Neue GZSZ-Vorschau: Schuss auf Jo Gerner

In einer aktuellen Vorschau vom Freitag ist zu sehen, dass es in der aktuellen Folge dramatisch zugeht. Jo Gerner wird angeschossen - soviel ist klar. Leblos liegt er am Waldboden, ohne eine Bewegung. Stirbt Jo Gerner tatsächlich und wird damit aus der Serie geschrieben? Das erfahren wir vermutlich am Freitagabend.

Steigt Jo Gerner aus? - Für GZSZ-Fans kaum vorstellbar

Zu sehen ist nur ein kurzer Schwarz-Weiß-Clip, hinterlegt mit Horrormusik, der Gerner im Sand vergraben zeigt. Lediglich sein lebloses Gesicht ragt aus der Erde. "Das Ende einer Ära?", steht geheimnisvoll über dem Video, dazu ein Verweis auf die GZSZ-Folge am 17. August.

So lange müssen die Zuschauer wohl noch abwarten, bis sie wissen, was wirklich mit Gerner passiert. Sollte RTL jedoch tatsächlich den Tod der Kultfigur Jo Gerner zulassen, wären die Fans richtig sauer. 

„Ohne Jo geht GZSZ gar nicht“

Unter dem kurzen Video häufen sich bereits Kommentare wie: „Ohne Gerner ist GZSZ nicht mehr mein GZSZ“. Ein anderer User schreibt verzweifelt: „Bitte nicht. Nein!“ Andere hoffen sogar, es handle sich nur um einen Albtraum, denn „ohne Jo geht GZSZ gar nicht.“

Es bleibt also abzuwarten, wie sich die Serie in den nächsten Tagen entwickelt. Zu seinem 25-jährigen Jubiläum widmete RTL Jo Gerner sogar eine eigene Serie.

So sehen Sie heute, was mit Jo Gerner passiert

Wer am Freitag erfahren will, wie es mit dem Serien-Bösewicht weitergeht, kann am Abend RTL einschalten. Wie immer geht es um 19.40 Uhr los mit „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Auch im Stream ist die Folge zu sehen, und zwar bei TV Now. Wer ein Abo für den Streaming-Service der RTL-Gruppe abschließt, kann das TV-Programm live sehen. Natürlich verraten wir Ihnen im Anschluss ebenfalls, was mit Jo Gerner bei GZSZ passiert.

Skurrile RTL-Show: Schöneberger und Gottschalk in eindeutiger Pose - Laura Wontorra reißt anzüglichen Witz

rm

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Emily Ratajkowski besucht Basketball-Match - ihr „Shirt“ lässt kaum Raum für Fantasie
Emily Ratajkowski besucht Basketball-Match - ihr „Shirt“ lässt kaum Raum für Fantasie
Lena Meyer-Landruts heißeste Aufnahmen! Alte Oben-ohne-Fotos von Sängerin im Netz
Lena Meyer-Landruts heißeste Aufnahmen! Alte Oben-ohne-Fotos von Sängerin im Netz
Tiefschlag von Sarah Lombardi: Pietro muss diese offenen Sätze jetzt verkraften
Tiefschlag von Sarah Lombardi: Pietro muss diese offenen Sätze jetzt verkraften
Micaela Schäfer: Skandal-Auftritt bei Abiball - Schulbehörde völlig entsetzt 
Micaela Schäfer: Skandal-Auftritt bei Abiball - Schulbehörde völlig entsetzt 

Kommentare

Zukunftspiratin
(0)(0)

Nachdem ich mir jetzt mal so rumgelesen habe, was in den letzten Folgen davor passiert ist - ganz besonders im Mallorca-Special - muss ich mal ganz ehrlich sagen, dass mir langsam diese Hassquote und diese Gewalt und Brutalität und diese blutigen Todesfälle etwas zu viel ueberhand nehmen. Bitte bringt dieses Gewaltpotential bei GZSZ mal deutlich runter. Das geht auch friedlicher. Bitte denkt daran, dass auch Jugendliche diese Serie schauen.

Wie kann man nur auf Klippen geneinander kämpfen und sich dann noch in den sicheren Tod stuerzen?? Oder wie kann man - wie im Mallorca- Special - eine der sueßen Mädels anschießen?? Hallooo?? Oder wie kann man beim Autofahren nicht aufpassen und so doof sein einen fast tödlichen Autounfall zu bauen??? Oder wie kann man in der Folge mit Lilly wo sie angeblich an einem Tropenvirus erkrankt als Freund so doof sein und nicht wissen, dass man niemals ohne so einen Schutzanzug in die Quarantänestation rein darf?? Das häte dem mal einer aufklären muessen und der hätte sofort rausgeschickt werden muessen eigentlichst! Außerdem: so eine Station darf man normalerweise nur durch eine Sicherheitsschleuse betreten, in der man so einen Schutzanzug anziehen muss. Haben diese RTL-Macher darueber ueberhaupt nicht nachgedacht?? Leut, leutz, leutz... Kopschuettel ueber so viele Drehfehler. Und Frage: muss so viel Hass, Gewalt und Blutzoll wirklich sein bei GZSZ?? Denn genau durch solche Gewaltszenen können Jugendliche auf die falsche Bahn geraten und genau aus sowas können irgendwann eventuell auch solche Terrorzellen entstehen.

Zukunftspiratin
(0)(0)

Und zu diesem letzten Satz der Bunten:

""Ab wann der gewiefte Jurist also wieder in alter Form seinen skrupellosen Machenschaften nachgehen kann, bleibt nach wie vor ein Geheimnis.""

sage ich mal: na ja... vielleicht wird aus dem Fiesling ja noch der Top-Anwalt den ich gestern schon geschrieben hatte. So einen bräuchte man nämlich wirklich. Und das mit einer top laufenden Kanzlei mit vielen Aufträgen wie ich sie gestern schon geschrieben hatte:

Mietwahnsinn inklusive der nicht wirkenen Mietpreisbremse
Klima-Aktivisten verteidigen
alles mögliche an Strafsachen (auch Jugendstrafsachen, Verkehrsstrafsachen rund um solche Blitzer-Apps und mehr)
Ehescheidungen (a la Trumpel und Melania)
Handelsverträge wie wir sie aktuell in der Politik sehen
Verteidung von Filesharern gegen die Content-Industrie.....
Fälle rund ums Häusle bauen mit all diesen Facetten (Baupfusch, Aufträge nicht so ausgefuehrt wie verlangt, und und und)
Asylsachen mit Streitigkeiten rund ums BAMF wie sie zur Zeit laufen....

Ach es gäbe so viel was man diesem Anwalt so auf den Tisch geben könnte und ich finde die Rolle als Anwalt ist diesem Jo Gerner sowieso auf den Leib geschneidert.

Zukunftspiratin
(0)(0)

Also bei Bunte gibt es einen aktualisierten Spoiler und der hat so ziemlich alles drin, was ich gestern schon geschrieben hatte:

Bunte: Enthüllt! So endet das Todes-Drama um Jo Gerner (20. August 2018 um 18:29 Uhr)

"Aktuell dürften die Fans der deutschen Kult-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ziemlich aus dem Häuschen sein. Derzeit steht vor allem eine Figur im Mittelpunkt: der langjährige Serien-Fiesling Jo Gerner (Wolfgang Bahro, 57). Wie wir bereits berichteten, steht es in der aktuellen Story nicht besonders gut um die Rolle des Schauspielers, der bereits von Anfang an zum Cast der Soap zählt und damit aus dem Format eigentlich kaum wegzudenken ist."

"Achtung, Spoiler!"
"Ein Schuss ist gefallen, Gerner liegt bereits im Waldboden vergraben! Doch alle Fans des Bösewichtes können nun aufatmen: Er ist nicht tot!
Seine Enkelin Sunny (Valentina Pahde, 23) und seine Ex-Frau und Geschäftspartnerin Katrin Flemming (gespielt von Ulrike Frank, 49) können den Anwalt aufspüren und befreien ihn, natürlich in allerletzter Sekunde, aus seinem Grab. Doch auch wenn er noch lebendig aus dieser brenzligen Situation gerettet werden konnte – so ganz über den Berg ist Jo Gerner leider noch nicht. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wird er ins Krankenhaus eingeliefert.

"Ab wann der gewiefte Jurist also wieder in alter Form seinen skrupellosen Machenschaften nachgehen kann, bleibt nach wie vor ein Geheimnis."