Als Baby getrennt?

Deutsche Schauspielerin zeigt sich mit ihrem Partner - „Ihr schaut beide genau gleich aus“

Jennifer Siemann
+
„Sturm der Liebe“-Star Jennifer Siemann und ihr Partner sehen sich verblüffend ähnlich. Das fällt auch ihren Fans sofort auf.

„Sturm der Liebe“-Star Jennifer Siemann zeigte ein seltenes Foto von sich und ihrem Partner. Ihre Fans sind von dem Anblick des Paares hin und weg.

Leipzig - Auf vielen Köpfen ist derzeit Wildwuchs angesagt. Durch die erneut coronabedingten Schließungen von Frisörsalons bleiben einem meist nur zwei Möglichkeiten: Entweder man greift selbst zur Schere und macht der Misere ein Ende. Für ungeübte Haarschneider:innen kann dies jedoch zur nächsten Katastrophe führen. Oder man resigniert und überlässt dem Haarwuchs sich selbst. Da wird auch für Stars und Sternchen keine Ausnahme gemacht. So sah sich Wayne Carpendale und seine komplette Familie unlängst mit einem Haar-Problem konfrontiert. Anders ergeht es da nicht „Sturm der Liebe“-Schauspielerin Jennifer Siemann. Sie zeigte kürzlich ein seltenes Foto von sich und ihrem Partner - und was das Frisuren-Desaster aus dem Paar gemacht hat.

„Sturm der Liebe“ (ARD): Schauspielerin zeigt sich mit Partner - „Ihr schaut beide genau gleich aus“

Für die Rolle des Zimmermädchens Lucy Ehrlinger in der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ wird die blonde Schauspielerin meist gestylt und schön frisiert. Privat lebt sie da gerne mal etwas legerer. Mit wilder Löwenmähne strahlte sie auf einem Foto, das sie auf ihrem Instagram-Account teilte, in die Kamera. In der Hand hielt sie ein Glas Wein, das sie wohl zusammen mit ihrem Partner genoss. Denn der saß vor ihr und grinste ebenfalls. Ob die beiden etwas zu tief ins Glas schauten, war darauf nicht zu erkennen. Zumindest lief Jennifer dieses Mal keine Schlangenlinien vor der Kamera.

Stattdessen drehte sich alles um die Liebe der beiden. Das wollte die 30-Jährige offenbar mit diesem Schnappschuss zum Ausdruck bringen. Eine paarpsychologischen These zufolge sollen sich Ehepartner im Laufe der Zeit optisch in erstaunlichem Maße aneinander anpassen. Nun sind die beiden zwar noch nicht verheiratet und über die Dauer ihrer Beziehung ist nichts bekannt, doch laut ihrer Fans bestätigte das Foto genau die genannte Theorie: „Ihr schaut beide genau gleich aus“, fasste es ein Follower zusammen und hatte damit haartechnisch gesehen völlig recht.

„Sturm der Liebe“ (ARD): Schauspielerin verblüfft mit Ähnlichkeit zu ihrem Partner

Denn nicht nur Siemann, sondern auch ihr Freund trug eine blonde Wallemähne. Das Verblüffende daran: Beide scheinen von Natur aus auch noch dieselbe Haarfarbe zu haben! Auf dem Foto sah es deshalb so aus, als wären seine Haare die Verlängerung ihrer Frisur. Die Fans der Schauspielerin kriegten sich deshalb kaum mehr ein.

„Es gibt immer mal wieder Paare, die sich total ähnlich sehen und das finde ich, ist bei euch voll der Fall“, schrieb ein Fan begeistert unter das Foto. Und auch ein anderer Follower wusste: „Es heißt ja mit der Zeit passen sich Partner an, ja doch eine gewisse Ähnlichkeit“. Ein weitere diagnostizierte sofort: „Corona-Frise“. Einem anderen kam der Gedanke, ob die beiden als Babys etwa voneinander getrennt wurden. Seine letztendliche Conclusio lief dann jedoch in die Richtung seines Vorgängers: „Bad Hair Day - es wird Zeit dass die Friseure öffnen.“ (jbr)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare