Förmliche Freude

Sussex-Baby Lilibet: So reagiert die royale Familie auf die Geburt

Meghan und Harry geben Geburt ihrer Tochter Lilibet Diana bekannt
+
Meghan, Herzogin von Sussex, und der britische Prinz Harry, Herzog von Sussex. Harry und Meghan sind zum zweiten Mal Eltern geworden.

Die frisch gebackenen zweifachen Eltern sind überglücklich, doch wie reagierte die königliche Familie um die Queen auf Lilibet Dianas Geburt?

Montecito – Alle Welt rätselt, ob Herzogin Meghan (39) und Prinz Harry (36), Enkel der britischen Königin, die royale Familie vorab über die Geburt und den Namen der kleinen Lilibet Diana am 4. Juni informiert haben. Text und Timing der königlichen Gratulationen geben Anlass zu Spekulationen.*

Am Freitag war das kleine Mädchen in St. Barbara in einer Geburtsklinik auf die Welt gekommen, erst zwei Tage später gab es um 17.00 Uhr ein offizielles Statement der stolzen Eltern auf ihrer Archewell-Webseite zur Geburt des zweiten Sussex-Babys*.

Herzogin Kate (39) und Prinz William* (38) gratulierten am Sonntag auf Instagram vor dem offiziellen Statement der royalen Familie, gefolgt von einem Instagram-Posting des Buckingham Palast. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare