Frisch gebackene Mutter gibt Gesundheitsupdate

Tanja Szewczenko ist Mutter geworden: Ihre Zwillinge kamen als Frühchen zur Welt - so geht es ihnen jetzt

Die Ex-Eiskunstläuferin und ihr Mann Norman Jeschke sind Eltern von Zwillingen geworden. Auf Instagram gibt die dreifache Mama ein Gesundheits-Update.

Update vom 03. Mai: Tanja Szewczenko (43) ist Mutter von Zwillingen. Vor ein paar Tagen brachte die „Alles was zählt“-Schauspielerin ihre beiden Söhne Luis und Leo zur Welt. Wie sie bekannt gab, kamen beide allerdings früher als geplant zur Welt, mussten daher erstmal auf die Intensivstation verlegt werden. Nun gibt es ein Gesundheitsupdate der beiden kleinen.

Via Instagram teilte die frühere Weltklasse-Eiskunstläuferin nun mit, dass ihre Söhne sich mittlerweile auf der Frühchen-Station befinden. Sie habe sich kurz nach der Geburt viele Sorgen gemacht, gesteht Szewczenko im Post. Mittlerweile könne sie aber sagen, dass das unnötig war. Der Start ins Leben mit den Frühchen sei zwar anders gelaufen, als geplant, aber keineswegs befremdlich. Einen riesigen Dank hat sie auch für das Team im Krankenhaus übrig: „Die liebevolle Betreuung rund um die Uhr auf der Station hilft nicht nur den Kleinsten, sondern auch uns als frischgebackenen Zwillingseltern!“

Erstmeldung vom 29. April: Köln - „Alles was zählt”-Star Tanja Szewczenko (43) ist erneut Mutter geworden. Die ehemalige Eiskunstläuferin freut sich über doppelten Nachwuchs, denn sie hat Zwillinge zur Welt gebracht! In einem Instagram-Beitrag verrät der TV-Star ihren über 170.000 Followern, dass die Babys zwar ein bisschen zu früh kamen, es ihnen aber den Umständen entsprechend gut gehe. Eine freudige Nachricht für all ihre Fans, die in der Schwangerschaft mit den beiden Eltern gebangt haben. Erst kürzlich wurde bekannt, dass die 43-Jährige wegen eines Blasensprungs in der 34. Schwangerschaftswoche ins Krankenhaus gebracht werden musste. Auf Instagram erzählte Tanja ihren Fans, dass die Ärzte ihr geraten haben, die Geburt aufgrund der der Schwangerschaftswoche aufzuhalten. Dafür bekam der TV-Star eine Lungenreifespritze und zwei Tage Ruhe, bevor der Prozess abgeschlossen ist. Nicht einmal zwei Tage später überrascht Tanja ihre Fans mit der Nachricht: Die Babys sind da! Zum Glück gibt die Schauspielerin ihren Followern ein Gesundheits-Update um alle wissen zu lassen - die Zwillinge sind gesund.

Tanja Szewczenkos Zwillinge kamen zu früh auf die Welt

Bereits zuvor hat die ehemalige „Alles was zählt”-Darstellerin das Geschlecht ihrer Babys verraten. Auf Instagram verrät Tanja viele Details über ihre beiden Jungs und zeigt erste Bilder ihres Nachwuchses. Geboren wurden sie am Dienstag (27. April) um 23:50 Uhr und um  23:51Uhr. Die Schauspielerin verrät auch gleich die Namen ihrer beiden Zwillinge: Leo und Luis. Die beiden Jungs wiegen 1.840 Gramm beziehungsweise 1.940 Gramm und sind 41 Zentimeter beziehungsweise 45 Zentimeter groß. Aktuell befindet sich die Familie noch auf der Intensivstation, doch die Zwillinge atmen eigenständig und brauchen nur ein Wärmebett und keinen Brutkasten, erklärt Tanja auf Instagram. „Mama und Papa sind froh, dass wir endlich da sind!“, schreibt die 43-Jährige aus Sicht ihrer Babys.“ Die glücklichen Eltern können es sicher kaum abwarten, ihre beiden Söhne mit nach Hause zu nehmen. Jetzt wird erst einmal gekuschelt, verkündet Tanja ihren und verspricht ein baldiges Baby-Update.

Rubriklistenbild: © H. Urs/IMAGO

Auch interessant

Kommentare