Live aus dem Studio

Thomas Anders wählt die Farbe des Jahres

Thomas Anders (l) und Florian Silbereisen bei der Fernsehgala „Goldene Henne“
+
Thomas Anders (l) und Florian Silbereisen bei der Fernsehgala „Goldene Henne“

„Goldene Henne“-Gewinner Thomas Anders postet Foto vom WDR-TV-Studio aus. Der Musiker teilte zuvor Fotos eines romantischen Herbstspaziergangs mit seiner Liebsten.

  • Thomas Anders (57) teilte mit seinen Followern ein Foto vom WDR-TV-Studio aus, wo er vor einer grünen Kulisse sitzt und erklärte, dass Grün für ihn die Farbe des Jahres 2020 sei.
  • Der Künstler hatte zuvor Fotos über seinen Instagram-Account geteilt, auf denen er und seine Ehefrau Claudia Hess einen romantischen Herbstspaziergang auf dem Klostergut Besselich machten.
  • Der Modern Talking-Musiker und der Schlagestar Florian Silbereisen (39) konnten am Freitag (30. Oktober) in Leipzig eine Goldene Henne für ihre gemeinsame erfolgreiche Platte „Das Album“ einheimsen.

Köln – Thomas Anders (57) gehört nicht nur zu den erfolgreichsten deutschen Sängern und schrieb damals mit dem Duo Modern Talking Musikgeschichte, sondern konnte am vergangenen Freitag (30. Oktober) in Leipzig auch eine Goldene Henne für sein erfolgreiches Album „Das Album“ mit nachhause nehmen, an dem er mit dem Schlagerstar Florian Silbereisen (39), der trotz Corona auf die Malediven fliegt, zusammengearbeitet hat. Um ihren Gewinn des Preises gebührend zu feiern, veröffentlichte Thomas über seinen Account auf Instagram ein Foto vom roten Teppich der Preisverleihung, auf dem er mit seinem Kollegen Florian zu sehen ist und den Award stolz in den Händen hält.  Der ursprünglich aus Münstermaifeld stammende Anders untertitelte das Posting mit den Worten, dass es die beiden Musiker lieben würden, ihre Fans zu unterhalten und fügte unter anderem die Hashtags #bleibtgesund, #goldenehenne und #danke hinzu.

Nun hat der „Stay With Me“-Sänger am Montag (2. November) ein Bild mit seinen Followern über seine Social Media-Plattform geteilt, auf dem er im Kölner WDR-TV-Studio vor einer neongrünen Kulisse sitzt. Mit dem Posting erklärte der „When Will I See You Again“-Star seinen Fans, dass er schon wieder im Studio sitze und enthüllte zudem, dass Grün für ihn die Farbe des Jahres 2020 sei. Thomas fügte in Hinblick auf die globale Coronavirus-Pandemie unter anderem die Hashtags #wirmachendasbestedraus, #keinekonzerte, #stayhealthy und #daslebengehtweiter hinzu.

Der Künstler teilte zuvor Instagram-Fotos eines romantischen Herbstspaziergangs

Thomas Anders (57) hatte zuvor romantische Fotos vom Klostergut Besselich aus geteilt, auf denen er mit seiner Ehefrau Claudia Hess zu bewundern ist. Der Goldene Henne-Gewinner postete die schönen Bilder am Donnerstag (29. Oktober) über seinen Account auf Instagram, auf denen das seit dem Jahr 2000 verheiratete glückliche Paar mit seinem süßen Dackelmix Peanut durch die herbstliche Parkanlage des Klosterguts Besselich spaziert. Auf einem der Bilder hielt Claudia ihren eleganten Hut vor ihr und Thomas‘ Gesicht und gab ihrem Liebsten heimlich einen romantischen Kuss. Anders erklärte in dem Untertitel zu dem schönen Posting, dass sich die beiden für eine Fotosession auf dem Klostergut befanden, bei der sie für ein im März 2021 erscheinendes Buchprojekt abgelichtet wurden. Wir sind gespannt darauf, um was für ein Buchprojekt es sich dabei handeln wird!

Auch interessant

Kommentare