Was steckt dahinter?

Thomas Gottschalk mit DSDS-Star in Hotel: Bild aufgetaucht - Fan deckt vermeintliches Geheimnis auf

Nanu, was machen Thomas Gottschalk und der DSDS-Star denn da? Das Geheimnis um ein Foto aus einem Hotel hat ein Fan aufgeklärt.

  • Alexander Klaws (37), DSDS-Sieger der 1. Staffel, posiert mit Thomas Gottschalk (70) in einem Hotel.
  • Er macht aber ein großes Geheimnis daraus.
  • Doch Fans klären auf, was dahinter steckt: eine gemeinsame Show.

Update vom 13.11., 13.40 Uhr: Inzwischen hat Alexander Klaws das Geheimnis, das keines war, auch endgültig aufgeklärt - und das mit ungewöhnlichen Fotos untermauert:

Unser ursprünglicher Artikel vom 13.11., 12 Uhr: Hachenberg - Zwei Show-Legenden auf einem Foto! Dass Thomas Gottschalk eine ist, braucht nicht weiter erläutert werden. Und Alexander Klaws ist sicherlich den meisten TV-Zuschauern noch ein Begriff, schließlich gewann er die allererste Staffel des RTL-Dauerbrenners DSDS. Was machen die beiden zusammen in einem Hotel?

Das Foto hat Alexander Klaws selbst bei Instagram gepostet. Er macht gleichzeitig aber ein ganz großes Geheimnis darum, was dahintersteckt. „Was mein ‚weißer Bruder‘ und ich heute im Westerwald getrieben haben, seht ihr sehr sehr bald.“

Thomas Gottschalk und Alexander Klaws (DSDS/RTL) gemeinsam für ARD-Show im Einsatz

Prompt fangen die Fans an zu spekulieren. „Denke es ist Werbung für Bad Segeberg“, meint einer. „Knapp daneben“, reagiert Klaws prompt. Doch die Geheimnniskrämerei hätte sich Alexander Klaws auch sparen können, denn ein Fan löst gleich auf, worum es gehen dürfte. Durch die einfache Nutzung von Google.

Denn die Show „Gottschalk holt‘s nach“ , die am 21. Dezember in der ARD ausgestrahlt wird, ist bereits seit einigen Tagen offiziell angekündigt. Darin „holt Thomas Gottschalk einen Teil von dem nach, was in diesem Jahr nicht stattfinden konnte. Er begrüßt prominente und nicht-prominente Menschen, die interessante und emotionale Geschichten von ihren persönlichen Ausfällen und Absagen 2020 zu erzählen haben“, heißt es in einer Pressemitteilung des zuständigen SWR.

Und dass Alexander Klaws ebenfalls mit dabei ist, ist dieser auch schon zu entnehmen: „Gemeinsam mit Alexander Klaws, der Winnetou bei den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg gespielt hätte, holt Thomas Gottschalk Wild-West-Gefühl ins Studio.“

Thomas Gottschalk: Fan hält ihn für Bruder von Alexander Klaws (DSDS/RTL)

Klugen Fans entgeht nichts - eine Followerin glaubt sogar, das Parkhotel in Hachenburg entdeckt zu haben. Viele mögen aber auch nur einfach das Foto, bei denen sich die Stars (die nach Klaws‘ Angaben frisch auf Corona getestet wurden) doch sehr nah kommen. „Nette Brüder“ meint einer. Eine andere Followerin stellt hingegen fest: „Wenn ich mir das mal genauer anschaue, könnte Thomas Gottschalk fast dein Opa sein! Ihr seht euch so ähnlich.“ Klar ist jedenfalls schon mal: Die beiden harmonieren - gute Voraussetzungen für die kommende Show. Vorfreude besteht auch bei Fans auf den nächsten Florian-Silbereisen-Kracher. (lin)

Rubriklistenbild: © Alexander Klaws/Instagram

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare