1. tz
  2. Stars

„Wetten, dass..?“-Star Thomas Gottschalk verriet Höhe seiner Rente - auf den Cent genau

Erstellt:

Von: Armin T. Linder

Kommentare

Thomas Gottschalk hat ein „Wetten, dass..?“-Comeback gefeiert. Wie viel Rente kassiert der Showmaster eigentlich? Das legte er auf den Cent genau offen.

Nürnberg - Show-Legende Thomas Gottschalk kehrte am Samstag, 6.11. für eine „Wetten, dass..?“-Sondersendung zurück auf die Couch. Der 71-Jährige kann sich längst aussuchen, was er beruflich macht und was nicht. Und so auch viel Zeit mit seiner neuen Liebe Karina Mroß verbringen. Beide ereilte unlängst eine wundervolle private Nachricht.

Thomas Gottschalk mit Lebensgefährtin Karina Mroß
Thomas Gottschalk mit Lebensgefährtin Karina Mroß Ende Oktober 2021. © STAR-MEDIA / Imago

„Wetten, dass..?“-Moderator Thomas Gottschalk legte Höhe seiner Rente offen

Seine Rente hingegen wird bei Thomas Gottschalk nicht reichen, um ein Leben in Saus und Braus zu verbringen. Ungewöhnlich: Der Entertainer legte den Betrag, den er monatlich kassiert, einst offen. Und zwar auf den Cent genau.

Anlass war ein Interview mit dem Handelsblatt zu seinem 70. Geburtstag. Darin verriet er, wie viel Rente er kassiert: „915 Euro und 79 Cent“, so Gottschalk im Mai 2020. „Das verdanke ich meiner Festanstellung beim Bayerischen Rundfunk in den achtziger Jahren.“ Ein stattlicher Betrag, auch wenn er nicht für Luxus reicht. Und gleichzeitig weit mehr, als bei Schlager-Star Jürgen Drews auf dem Rentenbescheid auftaucht.

Das ZDF strahlte am Samstagabend (20.15 Uhr) eine Sondersendung der Unterhaltungsshow "Wetten, dass..?" aus. (lin)

Auch interessant

Kommentare