Ausgeprägter Gerechtigkeitssinn

Til Schweiger: Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt

+
Til Schweiger sagte gegenüber der Gala, dass er sich immer entschuldige, wenn er Menschen verletze.

Schauspieler Til Schweiger (53, „Keinohrhasen“) hat sich schon öfter für sein aufbrausendes Temperament entschuldigt.

Hamburg - „Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt, aber nicht aus Vorsatz, sondern weil ich eine sehr direkte Art habe“, sagte der Regisseur dem Magazin Gala. „Wenn ich das gemerkt habe, dann habe ich mich immer sofort und ehrlich entschuldigt“, meinte der 53-Jährige. Er habe schon immer einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn gehabt. „Ich bin so auf die Welt gekommen. (...) Das heißt nicht, dass ich noch nie Menschen verletzt habe.“ Zuletzt hatte der Fernsehstar („Tatort“) mit seinen Facebook-Posts gegen Rechtsradikale Aufsehen erregt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Carmen Geiss im Büstenhalter: Betrachter zeigen sich von Anblick entsetzt
Carmen Geiss im Büstenhalter: Betrachter zeigen sich von Anblick entsetzt
„Auf vielfachen Wunsch“: Moderatorin Ruth Moschner postet endlich Bikini-Foto
„Auf vielfachen Wunsch“: Moderatorin Ruth Moschner postet endlich Bikini-Foto
Wendler soll IHR (22) mehrere Intimfotos geschickt haben - Freundin Laura stinksauer: „schon peinlich“
Wendler soll IHR (22) mehrere Intimfotos geschickt haben - Freundin Laura stinksauer: „schon peinlich“
„Tatort“-Star gestorben - nur 14 Tage nach seiner Frau
„Tatort“-Star gestorben - nur 14 Tage nach seiner Frau

Kommentare