Er überrascht mit neuem Aussehen

Tim Mälzer plötzlich viel dünner - TV-Koch verrät sein Diät-Geheimnis

Tim Mälzer bei der Aufzeichnung der ZDF-Talkshow Markus Lanz im Fernsehmacher Studio auf dem Phoenixhof. Hamburg, 04.12.
+
Tim Mälzer hat 10 Kilo abgespeckt.

In seiner neuen TV-Show überraschte Tim Mälzer mit neuem Aussehen. Der TV-Koch ist plötzlich erschlankt. Nun verriet er sein Diät-Geheimnis.

Hamburg - Tim Mälzer zählt zu den bekanntesten TV-Köchen in Deutschland. Zuletzt machte der 50-Jährige jedoch weniger durch seine Kochkünste von sich reden, sondern vielmehr durch sein neues Aussehen. Bei einem Auftritt in seiner neuen VOX-Sendung „Mälzer und Henssler liefern ab!“ zusammen mit Kollege Steffen Hennsler wirkte Mälzer dünner als sonst. Das fiel natürlich auch dem aufmerksamen TV-Zuschauer auf. In einem Interview sprach Mälzer nun über seinen Gewichtsverlust und verriet sogar das Geheimnis hinter seinem Abnehmerfolg.

Tim Mälzer: TV-Koch überrascht mit neuem Aussehen - „Habe neun Tage lang nichts gegessen“

In nur neun Tagen hat der TV-Koch ganze zehn Kilo verloren, wie er im Interview mit RTL verriet. Wie er das geschafft hat? „Ich habe ein Diät-Kochbuch geschrieben“, antwortete der Scherzkeks. In Wahrheit unterzog er sich offenbar einer Crashdiät. Er hat nämlich einfach nichts mehr gegessen, wie er berichtet. Und das neun Tage lang! In dieser Zeit nahm er offenbar nur Flüssigkeit in Form von Tee zu sich. „Und damit ist mir das ganz gut gelungen“, so Mälzer über seinen Abnehmerfolg.

Tim Mälzer plötzlich viel dünner - Er machte eine Crashdiät

Das Ergebnis kann sich jedenfalls sehen lassen. Ob man diese Crashdiät jedoch nachmachen sollte, das bleibt zu bezweifeln. Satt wird man dabei ganz bestimmt nicht. Und es gibt selbstverständlich auch gesündere Wege, um sein Gewicht dauerhaft zu reduzieren. Neben Mälzer haben auch schon andere Stars ihre Fans mit einem neuen Look überrascht. Sängerin Adele zeigte sich nach ihrem Abnehmerfolg und war kaum wiederzuerkennen. Ihre Fans forderten sogar einen Identitätsnachweis. (jbr)

Auch interessant

Kommentare