Promis vs. Ärzte

Tim Mälzer und Rúrik Gíslason kicken für die gute Sache

Tim Mälzer bei der Benefiz-Veranstaltung Kicken mit Herz 2015, Rúrik Gíslason beim Spiel Sandhausen SVS gegen SpVgg Greuther Fürth 2019.
+
Rúrik Gíslason (links) und Tim Mälzer gehören zum Promi-Aufgebot bei „Kicken mit Herz“ 2021. (24hamburg.de-Montage)

Was haben Rúrik Gíslason und Tim Mälzer gemeinsam? Beide engagieren sich für die Kinder-Herz-Medizin des UKE und sind bei „Kicken mit Herz“ in Hamburg am Start.

Hamburg – Tim Mälzer gehört seit 2008 zu den Hamburg Allstars. In diesem Jahr fand zum ersten Mal das Charity-Fußballturnier statt, bei dem Promis gegen ein Ärzteteam des Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) antreten. Als Torwart sorgte der TV-Koch regelmäßig für Highlights bei „Kicken mit Herz“.

2021 ist der Benefiz-Kick nach einjähriger Corona-Pause zurück Und die Promi-Mannschaft bekommt am 5. September populäre Verstärkung. Ex-Profifußballer und „Let‘s Dance“-Gewinner Rúrik Gíslason stößt zum VIP-Kader der Hamburg Allstars und tritt bei „Kicken mit Herz“ im Stadion Hoheluft gegen die Placebo Kickers an. 24hamburg.de verrät Ihnen, wer 2021 noch zum Promi-Team gehört*. Im September zeigt sich, ob die Ärzte des UKE zum dritten Male in Folge den Pott holen. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare