Holz zu verkaufen

Tim Mälzers Restaurant Bullerei auf Ebay Kleinanzeigen – Betrüger am Werk

Tim Mälzer
+
Tim Mälzer in seinem Restaurant «Bullerei».

Was war denn da los? Betrüger wollten Holz von Tim Mälzers Restaurant Bullerei bei Ebay Kleinanzeigen verkaufen – TV-Koch reagiert

Hamburg – In diesem Jahr muss der TV-Koch Tim Mälzer wieder einiges mitmachen. Nicht nur, dass durch Corona seine beiden Hamburger Restaurants Bullerei und Gote Botschaft immer noch dicht sind. Nein, auch sein neu erworbenes Café in Hamburg* kann Mälzer noch nicht öffnen. Immerhin: weil die Inzidenzen auch in der Hansestadt derzeit stark sinken, stellte Peter Tschentscher eine Öffnung der Außengastronomie noch vor Pfingsten in Aussicht*. Mälzer kann also auf eine baldige Öffnung hoffen.

Dafür ist ihm kürzlich etwas Skurriles widerfahren. Auf Ebay Kleinanzeigen wollte jemand Holz von der Terrasse seines Restaurants Bullerei verkaufen. Das hochwertige „Holz zum Bauen“ sei übergeblieben, heißt es in der Anzeige. Gut für Mälzer: Ein Fan erkannte das Restaurant im Hintergrund des Holzes. Sie informierte den TV-Koch – der handelte sofort. Wie Tim Mälzer auf den Ebay-Betrug reagierte* und worum es sich bei dem Verkaufsobjekt genau handelt, erfahren Sie hier. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare