Tom Becks Kudamm-Ausflug

Tom Beck zeigt seinen neuen Flitzer - und die Kollegen lachen ihn aus

Tom Beck zeigt seinen kleinen Flitzer
+
Tom Beck zeigt seinen kleinen Flitzer

Der Schauspieler teilte einen Schnappschuss über Instagram, auf dem er bei einem Familienausflug am Kudamm zu sehen ist. Der Prominente war zuvor am Lietzensee unterwegs.

Berlin – Tom Beck (43) ist als einer der erfolgreichsten Darsteller Deutschlands bekannt und war bereits in Filmen wie „Mädchen, Mädchen 2 – Loft oder Liebe“ von 2004 und auch in der TV-Serie „Einstein“ zu sehen. Der ursprünglich aus Nürnberg stammende Darsteller, der seit dem Jahr 2018 mit der Schauspielerin Chryssanthi Kavazi (32) verheiratet ist und mit ihr einen gemeinsamen Sohn großzieht, lässt seine Follower über seine Social Media-Plattform auf Instagram in regelmäßigen Abständen an seiner Karriere und seinem Alltag als Familienvater teilhaben.

Nun postete er am Freitag (9. April) eine Momentaufnahme von sich, auf der er das Bobbycar seines kleinen Sohnes über einer seiner Schultern trägt und witzelte in dem Untertitel zu dem Posting, dass er zwar eine alte Jacke, aber ein neues Ross habe. Mit dem neuen Ross meinte er wohl das coole Bobbycar seines Nachwuchses, das die Familie mit zu ihrem Spaziergang auf den Berliner Kurfürstendamm genommen hatte. Der Familienvater scherzte in Bezug auf das Kinderspielzeug, dass er an diesem Tag mit diesem den Kudamm rauf und runter gecruised sei und ein bisschen angegeben hätte.

Da musste er nicht lange auf witzige Kommentare der Kollegenschaft warten. Schaupielerin Annika Ernst meinte: „Ich find‘s billig, erhlich. Angeber! Aber geil aussehen tuste“. Cheyenne Phade fand erst gar keine Worte und postete nur Tränen-lachende Emojis unter das Bild. Alec Voelkel von TheBossHoss ist sich dagegen sicher, ihn auf der Überholspur gesehen zu haben.

Der Schauspieler machte zuvor einen Ausflug an den Lietzensee

Tom Beck (43) teilte zuvor einen coolen Schnappschuss von sich über seine Social Media-Plattform auf Instagram, auf dem er bei einem Ausflug mit seinem Sohn zu bewundern ist. Der „Einstein“-Darsteller trägt seinen kleinen Nachwuchs auf dem schönen Foto in einer Babytrage auf seinem Rücken und hält freudestrahlend seine Finger zu einem Peace-Zeichen geformt in die Kamera. Tom Beck trägt auf der Momentaufnahme ein stylisches weißes T-Shirt und witzelte in dem Untertitel zu dem Posting, dass er sich mit seinem Sohn auf einem Männertrip befinden würde. Der in Berlin lebende Darsteller fügte hinzu, dass alle die Sonne genießen sollen und auch die passenden Hashtags #berlin und #männertrip durften natürlich nicht fehlen. Scheint ganz so, als ob der Familienvater viel Spaß bei dem Ausflug mit seinem Sohnemann hatte!

Auch interessant

Kommentare