TV-Legende in Aufkirchen aufgebahrt

So trauern die Fans um Petra Schürmann

+
Blumen schmücken den Sarg der verstorbenen Schauspielerin und Moderatorin Petra Schürmann in Aufkirchen in der Aussegnungshalle des Friedhofs.

Aufkirchen - Trauernde Bewunderer von Petra Schürmann erweisen der Fernsehmoderatorin und ersten deutschen “Miss World“ auf dem Friedhof von Aufkirchen am Starnberger See die letzte Ehre.

Lesen sie auch:

"Petra Schürmann schlief ganz friedlich ein"

Video: Abschied von Petra Schürmann

TV-Moderatorin Petra Schürmann ist tot: Sie wollte ihre Tochter im Himmel wiedersehen  

Petra Schürmann hatte zuletzt unter schweren Schicksalsschlägen zu leiden

Petra Schürmann hatte eine glanzvolle Karriere

Seehofer würdigt Petra Schürmann als"kulturelle Botschafterin"

Kollegen und Freunde reagieren betroffen: "Es ist eine Erlösung für Petra"

So wird Petra Schürmanns letzte Reise

Ein perlmuttfarbener Sarg, rote und weiße Rosen sowie leuchtende Kerzen: Seit Samstag nehmen Trauernde in der kleinen Aussegnungshalle in Aufkirchen am Starnberger See von Petra Schürmann Abschied. Blumensträuße und eine Schale mit Teelichtern wurden vor die Glasscheibe gelegt, auf dem Sarg dahinter türmen sich Unmengen roter Rosen. Die frühere Fernsehmoderatorin und erste deutsche “Miss World“, die in der Nacht zum Donnerstag gestorben war, hält ein Foto und einen Rosenkranz in den Händen. Im Arm hat sie den Teddybär ihrer 2001 gestorbenen Tochter Alexandra Freund. Neben ihrem “Püppi“, wie sie ihre geliebte Alexandra nannte, und ihrem 2008 gestorbenen Ehemann Gerhard Freund wird Schürmann am kommenden Dienstag (19.1.) im Familiengrab auf dem Friedhof Aufkirchen beerdigt. Dort befindet sie sich in prominenter Gesellschaft. Auch der Schauspieler Heinz Rühmann wurde auf dem ländlichen Friedhof am Starnberger See beigesetzt.

Um 14.00 Uhr wird in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt ein Requiem für Schürmann gehalten. “Es wird ein großes Bild von ihr aufgestellt“, beschreibt der Münchner Bestatter Thomas Schmid den Ablauf. “Um den Blumenschmuck sorgt sich ihre Freundin, Prinzessin Ursula von Bayern. Sie kümmert sich um sehr vieles, ein echter Freundschafts- und Liebesdienst.“

Petra Schürmann: Ihr Leben in Bildern

1956 wurde die damals 21-Jährige in London zur bisher einzigen deutschen Miss World gekürt. © ap
In den 1960er Jahren kam Petra Schürmann zum Bayerischen Fernsehen. Dort begann sie ihre Karriere als beliebte Ansagerin. © dpa
Petra Schürmann hatte in in Köln, Bonn und München Philosophie und Kunstgeschichte studiert, bevor sie ihre Karriere als Fernsehmoderatorin startete. © Weißfuß Heinz
Auf dem Oktoberfest und bei anderen Veranstaltungen in München war der Promi mit Wohnsitz am Starnberger See gerne gesehen. © Weißfuß Heinz
Petra Schürmann mit ihrem Ehemann Gerhard Freund bei einem Empfang im Jahr 1993. © Weißfuß Heinz
1967 kam Petra Schürmanns einziges Kind, Tochter Alexandra, zur Welt. © fkn
Petra Schürmann mit ihrer Tochter Alexandra, die als Moderatorin für den Bayerischen Rundfunk tätig war, bei einem Stehempfang. © Schlaf Marcus
Alexandra entstammte der Ehe mit Gerhard Freund und trug auch seinen Namen. © dpa
Am 21. Juni 2001 verunglückte Alexandra Freund tödlich. Ein Geisterfahrer rammte auf der A8 Richtung Salzburg ihr Auto. © dpa
Petra Schürmann besucht mit Ehemann Gerhard Freund 2003 den Sommerempfang auf Schloß Schleißheim bei München. © dpa
Petra Schürmann begrüßt 2004 in Mannheim beim "Ball der Sterne" Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl. © dpa
TV-Moderatorin Petra Schürmann (l) und Bayerns ehemaliger Kultusminister Hans Zehetmair (CSU) 1997 bei einer Aktion auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt. © dpa
Petra Schürmann, Miss World 1956, und Gerti Daub, Miss Germany 1957, sitzen gemeinsam auf einer Show-Treppe im Bonner Haus der Geschichte. © dpa
Moderatorin Petra Schürmann (l) beglückwünscht den Sammler, Maler, Schriftsteller und Multitalent Lothar-Günther Buchheim. 2004 wurde am Starmberger See das Museum der Phantasie nach ihm benannt.  © dpa
Petra Schürmann posierte 1970 in einem Kleid des Modeschöpfers Heinz Östergaard. © dpa
Östergaard lieferte in den 50er Jahren französischen Chic made in Berlin. © dpa
Fritz Egners Spielshow "XXO - Fritz & Co.": Nicht die Jagd nach spektakulären Gewinnen steht im Vordergrund des Spiels, sondern Schlagfertigkeit und gute Sprüche der jeweils neun Prominenten "Compagnions" von Fritz Egner und seinen beiden Kandidaten. Petra Schürmann war im Januar 2004 zu Gast. © dpa
2004 erhielt die Fernsehmoderatorin vom ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Stoiber den Bayerischen Verdienstorden. © dpa
Petra Schürmann 2004 zusammen mit Felix Raslag bei einem Konzert von Christina Aguilera im Mercedes-Benz Zentrum in München. © Sigi Jantz
Petra Schürmann mit Platinbären bei der Jubiläumsgala zum 10-jährigen Bestehen des Vereins Europahilfe für Kinder. © Sigi Jantz
Petra Schürmann 1997 in Köln. © dpa

“Meerstern, ich dich grüße“, wird es durch die kleine Dorfkirche schallen, “das war das Lieblingslied von Petra Schürmann“, erzählt Schmid weiter. Es wurde schon bei den Beerdigungen von Alexandra und Gerhard Freund gespielt. “Damals trugen die Musiker das Lied instrumental vor, diesmal wird es auch von einem Münchner Chor und der Trauergemeinde begleitet.“ Außerdem wird die Sopranistin Felicitas Weathers bei dem Requiem das “Ave Maria“ singen, der Chor das “Hallelujah“ von Händel.

So trauern die Fans um Petra Schürmann

Trauer
Die Aussegnungshalle in Aufkirchen. © dpa
Trauer
Petra Schürmanns Sarg. © dpa
Trauer
Petra Schürmanns Sarg. © Andrea Jaksch
Trauer
Petra Schürmanns Sarg. © dpa
Trauer
Petra Schürmanns Sarg. © dpa
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
Das Grab der geliebten Tochter Alexandra. © dpa
Trauer
Hier liegen Petra Schürmanns Mann und ihre Tochter. © dpa
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch
Trauer
So trauern die Fans um Petra Schürmann © Andrea Jaksch

In der Kirche wird ein Kondolenzbuch ausliegen. Die Beerdigung soll nicht abgesperrt werden, alle Fans, Freunde und Nachbarn sollen ihr die letzte Ehre erweisen können. Schürmann war in der Nacht zum vergangenen Donnerstag in ihrem Haus am Starberger See gestorben.

Seit dem Wochenende geben mehrere Zeitungen das Sterbealter Schürmanns nicht mehr mit 74, sondern mit 76 Jahre an. “Die Behörden nennen als ihr Geburtsdatum den 15. September 1933“, schreibt die Münchner “tz“. Letzte Klarheit darüber soll es spätestens am Dienstag geben. Wie Bestatter Schmid der dpa sagte, werde das genaue Geburtsdatum auf den dann verteilten Sterbebildchen schwarz auf weiß gedruckt stehen. “In den Todesanzeigen werden Sie darüber nichts finden“, sagte er.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Florian Silbereisen: Fans glauben an unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
Florian Silbereisen: Fans glauben an unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details

Kommentare