1. tz
  2. Stars

Trotz Trennung von Anna-Carina Woitschack: Stefan Mross trägt noch seinen Ehering

Erstellt:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Trotz Trennung stehen Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross gemeinsam auf der Bühne. Doch die Stimmung wirkt, wie das Wetter, kalt. Anna-Carina hat sogar ihren Ehering abgelegt.

Dinslaken - Am 11. November musste die Schlagerwelt ganz stark sein. Stefan Mross (46) und Anna-Carina Woitschack (30) gaben nach monatelangen Gerüchte um eine Ehekrise ihre Trennung bekannt. Zwar sind sie privat kein Paar mehr, dennoch wollen sie noch zusammen auf der Bühne stehen: wie auch am 19. November in Dinslaken.

Trotz Trennung von Anna-Carina Woitschack: Stefan Mross trägt noch seinen Ehering

Auf Instagram zeigt sich Anna-Carina Woitschack schon kurz nach der Trennung wieder voller Energie. Sie wolle in die Zukunft schauen und sich nicht vor Veränderungen scheuen. Trotz der Trennung sollen sich die Bühnenauftritte des ehemaligen Schlager-Traumpaares nicht ändern. Am 19. November versuchten sie ihren Fans auf dem Dinslakener Weihnachtsmarkt einzuheizen.

Auch wenn es ein musikalisch gelungener Auftritt war, fiel den Zuschauern eine Sache ganz besonders auf. Anna-Carina Woitschack trug ihren Ehering nicht mehr. Stefan Mross hingegen schon. Auch die Stimmung zwischen den beiden Sängern wirkte eher kühl. So soll der „Immer wieder sonntags“-Moderator versucht haben, Anna-Carina zu umarmen und Blickkontakt zu halten.

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack: Bei „Immer wieder sonntags“ fing ihre Liebesgeschichte an

Im Juni 2016 war Anna-Carina Woitschack zu Gast bei „Immer wieder sonntags“ und lernte Stefan Mross kennen. Vier Monate danach trafen sich die beiden auf einer Party wieder. „Wir fingen an zu reden – und haben bis heute nicht aufgehört“, so Stefan Mross einst. Seitdem galten Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross als das Schlager-Traumpaar. Im November 2019 folgte die Verlobung vor einem Millionen-Publikum in der TV-Show „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“. Die Traumhochzeit fand ebenfalls in einer Live-Sendung statt. Mit Florian Silbereisen als Trauzeuge heirateten Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross am 6. Juni 2020 in der ARD-Show „Schlagerlovestory“. Am 11. November 2022 bestätigte das Paar die Gerüchte, die niemand wahrhaben wollte: Sie gehen nun getrennte Wege.

Anna-Carina Woitschack reagierte nicht auf Stefan Mross‘ Annäherungsversuche

Sie hingegen erwiderte Stefans Annäherungsversuche nicht. Auch auf seine Blicke reagierte die hübsche Blondine eher zurückhaltend. Die Abfuhr nahm Stefan Mross allerdings gelassen, denn für ihn stand an diesem Abend die Musik im Vordergrund, wie gegenüber rtl.de offenbarte.

Ob Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack ihre Energie bei zukünftigen Auftritten trotz Trennung aufrechterhalten, wird sich zeigen. Einen genauen Grund für ihr Ehe-Aus haben die beiden nie genannt. Nino de Angelo hingegen, meint den Grund zu kennen. Verwendete Quellen: rtl.de, instragram/anna.carina.woitschack

Auch interessant

Kommentare