TV-Comeback für Kurt Felix

+
Seine Stütze: Kurt Felix mit Ehefrau Paola

St. Gallen - Kurt Felix wird trotz seiner Krebserkrankung zum Jubiläum von "Verstehen Sie Spaß?" auf den TV-Bildschirm zurückkehren.

Ruhe, nichts als Ruhe. Als Kurt Felix im April wieder ins Krankenhaus in St. Gallen musste, schirmte er sich ab. Der Fernsehmoderator brauchte seine ganze Kraft für sich selbst: Der Krebs war zurückgekehrt. Bereits 2003 hatte er gegen einen tennisballgroßer Tumor hinter dem Brustbein gekämpft – nun der gefürchtete Rückfall. Seitdem hat sich der 69-Jährige völlig aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, die Kameras gemieden. Doch in knapp einer Woche kehrt er noch einmal auf den Bildschirm zurück. Trotz seiner schweren Krankheit habe er sich dazu entschlossen, für die ARD eine Ausnahme zu machen, sagt er der Deutschen Presse-Agentur.

Denn es steht die Jubiläumsausgabe von Verstehen Sie Spaß? am 28. August (20.15 Uhr) an. Die Sendung feiert dieses Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. „Ich habe das Interview nur deshalb gegeben, weil es sich bei dieser Sendung um einen runden Geburtstag meines TV-Kindes handelt“, betont Felix. Anfang 1980 war er der erste Moderator, im November 1983 kam seine Frau Paola dazu. Bis zu 23 Millionen Zuschauer schalteten damals pro Sendung ein, 1990 folgte auf die beiden Karl Dall.

Von diesen Zeiten will Felix nun in der ARD erzählen. Dazu traf er sich mit Guido Cantz, dem aktuellen Moderator, in seiner Wohnung in St. Gallen. Das Gespräch wird in der bereits aufgezeichneten Geburtstags-Sendung eingespielt. Mehr Rummel verträgt Felix noch nicht: „Ich werde weiterhin zurückgezogen leben, bis ich gesundheitlich wieder fit bin.“ Er fühlt sich noch schwach. „Ich muss viel Geduld haben, bis ich wieder zu Kräften komme“, so der Schweizer. Denn er hat seit April viel mitmachen müssen: eine schwere Operation, die Bestrahlungstherapie, eine längere Reha – ihm blieb innerhalb dieser paar Monate nichts erspart. Seit wenigen Tagen ist der TV-Mann wieder zu Hause. Weg vom Krankenhaus, endlich wieder daheim in St. Gallen bei seiner Paola (59).

EH

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Florian Silbereisen: Fans glauben an unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
Florian Silbereisen: Fans glauben an unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details

Kommentare