„Haltet durch“

TV-Star schickt Kraft von der Ostseeküste an ihre Fans – Ross Antony meldet sich zu Wort 

Mareile Höppner genießt die Ostsee
+
Mareile Höppner genießt die Ostsee

ARD-Moderatorin Mareile Höppner füllt ihren Instagram-Kanal gerne außerhalb der Geschäftszeiten. So auch gestern (08. April) mit einem Bild von der Ostsee.

Scharbeutz – Mareile Höppner (43) schickt eine Portion Kraft mit dem neuen Beitrag auf ihrem Instagram-Profil an ihre Community. In eine dicke Daunenjacke eingepackt, Mütze auf dem Kopf und Sonnenbrille im Gesicht lässt sich der TV-Liebling am Strand in Scharbeutz ablichten. Die ARD-Moderatorin fordert ihre Abonnenten auf, durchzuhalten, denn nach dem ganzen Regen müsse ja irgendwann die Sonne wieder rauskommen. Es scheint, als würde auch Mareile als gebürtiges Nordlicht die Batterien im schönen Norden Deutschland auftanken. Erst kürzlich machte die Hamburgerin deutlich, wie sehr sie ihre Heimat vermisst und wie schwer der Abschied fällt, wenn sie mal die Hafenstadt besucht. Aber scheinbar darf es für Höppner auch gerne noch ein Stückchen weiter oben sein und so genießt die Moderatorin offenbar aktuell die steife Brise an der Ostseeküste.

Ross Antony vermisst seine Co-Moderatorin

Ihre Fans sind es bereits gewohnt, private Einblicke der „Brisant“-Moderatorin über ihren Instagram-Kanal zu erhalten und sind wieder mal begeistert von Mareiles Foto aus der TV-freien Zeit. Allerdings vermisst ein TV-Kollege sie bereits schmerzlich. Dieser macht in Form eines Kommentars unter dem Bild deutlich, dass ihm die hübsche Moderatorin fehlt - ein Herz-Emoji rundet die zwei Worte „Miss you“ und die emotionale Botschaft ab. Es handelt sich um den „The Masked Singer“-Flamingo Ross Antony (46). Die Zwei standen bereits häufiger gemeinsam auf der Bühne und vor der Kamera. Für seinen Song „Tatort Liebe“ holte sich der Musiker Mareile Höppner als Hauptdarstellerin in das dazugehörige Musikvideo. Damals erklärte Antony auch, wieso es die schöne Moderatorin sein sollte. Mareile sei wirklich eine bildhübsche Frau und zudem ziemlich sexy, schwärmte der Sänger, der bereits seit 20 Jahren glücklich mit seinem Ehemann Paul Reeves durchs Leben geht.  Aber auch in gleicher Mission standen Mareile und Ross vor der Kamera – zuletzt als Moderatoren-Duo in der „großen Silvesterparty“ (MDR).

Es bleibt zu hoffen, dass das Moderatoren-Doppelpack auch in diesem Jahr zur MDR-Silvesterparty wieder auf der Bühne stehen wird. Kürzlich gab der Sender nämlich gegenüber BILD bekannt, dass neben einigen anderen Shows auch die Partys mit Ross Antony aufgrund der anhaltenden Pandemie nicht in der gewohnten Art produziert werden können. Dies betrifft nicht nur die Show zum Jahreswechsel, sondern auch die Schlager-Show „Meine Schlagerwelt“ (MDR) mit dem Paradiesvogel Antony, der kürzlich eine Gastrolle in der ARD-Telenovela „Rote Rosen“ antrat

Auch interessant

Kommentare