Grausamer Schicksalsschlag

Nachwuchsstar stirbt mit nur 14 Jahren - Herzzerreißender Nachruf von TV-Legende: „Verlor meinen kleinen Kumpel“

Ben Watkins
+
Nachwuchsstar Ben Watkins ist mit nur 14 Jahren gestorben. Er begeisterte in der TV-Kochshow „Masterchef Junior“ mit seinem Talent.

Sein Talent war das Kochen. Doch Nachwuchsstar Ben Watkins aus der US-TV-Kochsendung „Masterchef Junior“ erlag mit 14 Jahren seinem Krebsleiden.

Gar/Indiana - Er hätte der neue Jamie Oliver werden können: Mit seinem Koch-Talent wurde Ben Watkins zum Nachwuchsstar bei der amerikanischen Koch-Sendung „Masterchef Junior“. Doch der Jugendliche wurde nur 14 Jahre alt. Wie seine Familie mitteilte, hat er den Kampf gegen sein Krebsleiden verloren. Am Montag (16. November) ist der angehende Star-Koch gestorben.

Nachwuchsstar mit 14 Jahren gestorben - Seine Familie ist in großer Trauer

Wie das britische Boulevard-Magazin dailystar.co.uk berichtet, litt der Junge an einer sehr seltenen Krebserkrankung. Ihm wurde - wie insgesamt bislang nur fünf weiteren Menschen auf der Welt - mit 13 Jahren ein sogenannter Weichteiltumor diagnostiziert. Eineinhalb Jahre später erlag er nun seinem Krebsleiden, nachdem er im Lurie Kinderkrankenhaus behandelt wurde. Dies bestätigte seine Großmutter und sein Onkel in einer Erklärung, in der es auch hieß: „Unser Ben ging am Montagnachmittag nach anderthalb Jahren Kampf gegen den Krebs nach Hause, um bei seiner Mutter zu sein.“ Denn sein Tod war nicht der erste Schicksalsschlag, den seine Familie verkraften muss.

Vor drei Jahren verloren sie bereits Bens Eltern durch einen erweiterten Suizid. Zuvor hatte Ben zusammen mit ihnen im Restaurant „Big Ben‘s Bodacious Barbecue & Deli“ in seiner Heimatstadt Gary im US-Bundesstaat Indiana die Gäste begrüßt und bekocht. „Ben hat in seinen vierzehn Jahren auf dieser Erde mehr als seinen Anteil gelitten, aber wir trösten uns damit, dass sein Leiden endlich vorbei ist und dass Ben am Ende wusste, dass er von so vielen geliebt wurde“, schreiben seine hinterbliebenen Familienangehörigen weiter. „Ben war und wird immer die stärkste Person bleiben.“

Nachwuchsstar mit 14 Jahren gestorben - Gastro-Star verabschiedet sich mit traurigen Worten

Die Trauer um den Teenager und die Anteilnahme an seinem Tod sind groß. Viele kannten den Hobbykoch aus der TV-Kochsendung Masterchef Junior, wo er sein Talent bereits mit elf Jahren beim Kochwettbewerb für Kinder unter Beweis stellte. Damit begeisterte er nicht nur das Publikum, sondern auch den bekannten Gastro-Star und TV-Legende Gordon Ramsay. Dieser verabschiedet sich auf Instagram mit rührenden Worten von dem verstorbenen Nachwuchs-Talent.

Ben, Du warst ein unglaublich talentierter Koch und ein noch stärkerer junger Mann“, schreibt er. „Dein Leben hatte so viele schwierige Wendungen, aber du hast durchgehalten. Ich liebte unsere Zeit am Set, wo wir gemeinsam kochten und lachten“. Seine Worte zeigen, dass ihn der Tod seines Schützlings schwer mitnimmt: „Mit gebrochenen Herzen verlor ich heute meinen kleinen Kumpel und schicke meine ganze Liebe bei diesem schweren Verlust an seine Familie.“ (jbr)

Kollegen trauern derzeit um einen weiteren beliebten Star, den man aus einer bekannten TV -Backsendung kennt. Er wurde nur 49 Jahre alt. Ex-Kinder-Star Chris Trousdale starb indessen an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung.

Auch interessant

Kommentare