Forbes-Liste: Die wertvollsten Schauspieler der Welt

20_Eastwood13
1 von 20
Platz 20: Letzter Platz für den Grand-Segnieur Clint Eastwood (71). 9,33 Punkte von maximal 10,0 erreichte er. Weltweites Einspielergebnis: 2,2 Milliarden Dollar.
19_carrey11
2 von 20
Platz 19: Vorletzter Platz (9,42 Punkte) für Jim Carrey. Auch nach einigen Flops glaubt die Filmindustrie an den 47-Jährigen. Weltweites Einspielergebnis: 3,9 Milliarden Dollar.
18_stiller10
3 von 20
Platz 18: Ben Stiller feiert Erfolge sowohl mit Komödien als auch mit Dramen. 9,50 Punkte erreichte der 43-Jährige. Weltweites Einspielergebnis: 3,1 Milliarden Dollar.
17_niro09
4 von 20
Platz 17: Robert De Niro. Der 65-Jährige gilt als Inspiration für eine ganze Generation von Schauspielern; Punkte: 9,54; weltweites Einspielergebnis: 3,7 Milliarden Dollar.
16_Streep08
5 von 20
Platz 16: Meryl Streep (59) erreichte im Ranking 9,55 Punkte. Weltweites Einspielergebnis: 2,4 Milliarden Dollar.
15_farell07
6 von 20
Platz 15: Will Ferrell (41) wurde mit 9,56 Punkten bewertet. Weltweites Einspielergebnis: 1,0 Milliarden Dollar.
14_Crowe06
7 von 20
Platz 14: Russell Crowe erreichte beim Voting 9,57 Punkte. Weltweites Einspielergebnis des 44-Jährigen: 1,9 Milliarden Dollar.
13_cruise05
8 von 20
Platz 13: Tom Cruise (46) war schon mal weiter oben auf der Liste. Dennoch: er hält sich seit Jahren als Hollywoods Top-Seller. Weltweites Einspielergebnis: 6,6 Milliarden Dollar; bewertet wurde Cruise mit 9,60 Punkten.

Auch interessant

Meistgesehen

Das sind die schönsten Bilder der Traumhochzeit von Harry und Meghan
Das sind die schönsten Bilder der Traumhochzeit von Harry und Meghan
Mein Kleid, mein Kuss und meine Kutsche: Kates vs. Meghans Hochzeit
Mein Kleid, mein Kuss und meine Kutsche: Kates vs. Meghans Hochzeit
Welcher Rock-Schnitt passt am besten zu mir?
Welcher Rock-Schnitt passt am besten zu mir?
Bilderstrecke: Das sind die Gäste bei der royalen Hochzeit von Harry und Meghan
Bilderstrecke: Das sind die Gäste bei der royalen Hochzeit von Harry und Meghan

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.