Talkshow im NDR

Umstrittene Gäste bei „3nach9“ – einer schießt gegen Judith Rakers

Judith Rakers
+
Ein Gast bei „3nach9“ stieß Judith Rakers vor den Kopf. (Symbolbild)

Einige interessante Gäste waren in der neuesten Folge der Talkshow „3nach9“ mit Judith Rakers zu sehen. Einer davon stichelte gegen sie.

Ein Mal im Monat stehen Judith Rakers* und Giovanni di Lorenzo gemeinsam für den NDR vor der Kamera. In ihrer Talkshow „3nach9“ sprechen sie mit Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen oder eine spannende Lebensgeschichte haben. Am Freitag (13. November) wurde eine neue Folge ausgestrahlt. Doch gleich mehrere Gäste genießen einen umstrittenen Ruf in der Gesellschaft.

Unter anderem war Dieter Nuhr zu Gast, der kürzlich wegen seiner Aussagen zu Rassismus im Alltag einen Shitstorm kassierte. Aber auch Dirk Roßmann sorgte für hitzige Diskussionen: Der Geschäftsmann ließ sich in seiner Argumentation einfach nicht bremsen und stieß damit Judith Rakers vor den Kopf. Was genau Dirk Roßmann zu Judith Rakers bei „3nach9“ gesagt hat*, lesen Sie bei den Kollegen von owl24.de*. (*owl24.de und msl24.de sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes)

Auch interessant

Kommentare