1. tz
  2. Stars

„Unterstützt Praktikanten beim Müll sammeln“: ZDF-Fernsehgarten-Fans verspotten Beatrice Eglis Outfit

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Beatrice Egli im ZDF-Fernsehgarten, daneben ein Bild von Müllabfuhl-Mitarbeitern im orangenen Overall
Beatrice Egli im ZDF-Fernsehgarten © Imago & ZDF

Beatrice Egli performt mit leuchtend orange-farbigem Outfit bei der Eröffnung der „Fernsehgarten“-Saison. Fans auf Twitter machen sich über das Outfit lustig. 

Lerchenberg, Mainz - Beatrice Egli (33) performte am Sonntag bei der Eröffnung des „ZDF-Fernsehgarten“. Neben der Schlagersängerin performten unter anderen Maite Kelly (42) und Glasperlenspiel. Es war das erste Mal seit zwei Jahren, dass so viel Publikum vor Ort war. Beatrice‘ auffälliges Outfit sorgte aber auch für Gesprächsstoff zu Hause. Zur Eröffnung der berühmten Sommersendung trug sie eine leuchtende orange-farbige Bluse mit einer passend darauf abgestimmten Hose.

Jedoch konnte sie mit den knalligen Farben nicht allen die Sommergefühle ins Wohnzimmer bringen. Ein User auf Twitter postet einen orangen Stabilo-Textmarker mit dem Hashtag #Fernsehgarten. Ein anderer twitterte: „Orange trägt man auch im Knast …“ Zwei User auf Twitter sind sich einig, sie vergleichen das Outfit zwar nicht mit einer Gefängnisuniform, dafür aber mit einer anderen. „Orange trägt nur die Abfuhr“, schreibt der eine, während der andere seine Twitter-Community wissen lässt: „Funfact: Die Egli unterstützt nach der Sendung den Praktikanten beim Müll sammeln?“

Beatrice Eglis Fans verspotten ihr „Fernsehgarten“-Outfit

Nach ihrem Auftritt ging es für den Schlagerstar hoch hinaus. Gemeinsam mit Luca Hänni (27) musste sie die Fassade des ZDF-Hochhauses runtergehen. Dafür stand dann auch ein Outfitwechsel an. Unten angekommen fragt sich die Schweizerin: „Ich möchte immer wieder Neues wagen, aber wenn ich kurz davor bin, denke ich: „Warum mache ich das?““

Auch interessant

Kommentare