Sie starb mit Lächeln auf den Lippen

US-Komikerin Phyllis Diller ist tot

+
Phyllis Diller.

Los Angeles - Die Pionierin unter den US-Komikerinnen, Phyllis Diller, ist im Alter von 95 Jahren in Los Angeles gestorben. Viele Prominente sind bestürzt.

Ihr langjähriger Manager, Milton Suchin, sagte der Nachrichtenagentur AP, die Schauspielerin sei am Montagmorgen friedlich und mit einem Lächeln auf den Lippen eingeschlafen. Ihr Sohn Perry habe sie gefunden. Diller, die 1999 einen Herzinfarkt erlitten hatte, war für ihre scharfe Zunge, ihre schrille Kleidung und ihr lautes Lachen bekannt.

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Die Siegerin: Hollywood-Star Kate Winslet führt die Rangliste der zehn natürlichsten Frauen an: 75 Prozent der Befragten bescheinigten der 34-jährigen Britin eine natürliche Ausstrahlung. © dpa
Auf Rang zwei folgt ebenfalls eine Schauspielerin: Der Mexikanerin Salma Hayek bescheinigten 71 Prozent eine natürliche Ausstrahlung. © dpa
68 Prozent der Befragten überzeugte "Friends"-Darstellerin Jennifer Aniston mit ihrer Natürlichkeit. Das reichte immerhin für den dritten Podestplatz. © dpa
Nicht immer so bodenständig und natürlich wie auf diesem Bild ist hingegen das Burger essende Model Heidi Klum. Kritiker bescheinigen ihr als Moderatorin von "Germany's next Topmodel" eine gehörige Portion Unnatürlichkeit. In der Umfrage reichte es trotzdem mit 66 Prozent für Platz 4. © dpa
Heidi muss sich ihren Platz allerdings mit Schauspielerin Penelope Cruz teilen. Auch die Oscar-Preisträgerin hielten 66 Prozent der Befragten für natürlich. © dpa
Und noch eine Dame aus Hollywood erhebt Anspruch auf den vierten Platz: Cameron Diaz. Die Blondine gewann immerhin schon vier Golden Globes, war aber auch schon als schlechteste Schauspielerin für die Goldene Himbeere nominiert. © dpa
Bei "Wetten, dass....?" moderiert Michelle Hunziker inzwischen neben Altstar Thomas Gottschalk. In der Rangliste der Frauen mit der natürlichsten Ausstrahlung landete sie auf dem siebten Platz (60 Prozent). © dpa
Normalerweise berühmter für ihren Po als für ihre Natürlichkeit ist Jennifer Lopez. Sie schaffte es nur noch auf Rang acht (51 Prozent). © dpa
Das war knapp: Angelina Jolie, die sonst eher die vorderen Plätze aller Ranglisten gewöhnt ist, schaffte es nur auf den vorletzten Platz. Nur 47 Prozent aller Befragten bescheinigten ihr große Natürlichkeit. Die Ehefrau von Schauspieler Brad Pitt wird es trotzdem verschmerzen können. © dpa
Die rote Laterne in Sachen Natürlichkeit hat die australische Darstellerin Nicole Kidman. Die Ex-Frau von Tom Cruise halten nur 46 Prozent für natürlich - vielleicht floppten deshalb einige ihrer letzten Filme an den Kinokassen. © dpa

1967 war Diller, die als Pionierin der weiblichen Stand-up-Comedians in den USA und Wegbereiterin für Komikerinnen wie Rosie O'Donnell und Joan Rivers gilt, für einen Golden Globe nominiert. Viele Jahre trat sie an der Seite von Bob Hope auf. Diller entdeckte erst relativ spät die Bühne für sich: Mit fast 40 Jahren wurde aus der Hausfrau eine legendäre Komikerin, die sich am liebsten selbst auf die Schippe nahm. „Du weißt, dass du alt bist, wenn deine Gehhilfe einen Airbag hat“, scherzte sie. Und: „Man sagt, Hausarbeit bringt einen nicht um, aber warum das Risiko eingehen?“

Barbra Streisand sagte zum Tod von Diller, die dreimal verheiratet war: „Ich bewunderte sie. Sie war eine erstaunliche Seele und großartig zu mir.“ Kiefer Sutherland twitterte, eine der größten Komikerinnen aller Zeiten sei tot. Whoopi Goldberg erklärte: „Ein echtes Original ist gestorben.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Daniela Katzenberger nur im BH in Flugzeug - Passagiere sind fassungslos
Daniela Katzenberger nur im BH in Flugzeug - Passagiere sind fassungslos
Baby-Sensation bei Sarah Lombardi und Florian Silbereisen - Ende 2019 ist es so weit
Baby-Sensation bei Sarah Lombardi und Florian Silbereisen - Ende 2019 ist es so weit
Seltenes Foto: Simone Ballack zeigt ihre Söhne - Unfassbar, wie einer dem Vater ähnelt
Seltenes Foto: Simone Ballack zeigt ihre Söhne - Unfassbar, wie einer dem Vater ähnelt
Florian Silbereisen über seine Gefühle für Promi-Mann: „Am Anfang waren wir Kollegen ...“
Florian Silbereisen über seine Gefühle für Promi-Mann: „Am Anfang waren wir Kollegen ...“

Kommentare