US-Teen-Star Zendaya mischt in "Spider-Man" mit

+
Die 19-jährige Zendaya ist nicht nur Schauspielerin, sondern auch Sängerin und Tänzerin. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Sängerin, Tänzerin und TV-Schauspielerin Zendaya (19, "K.C. Undercover", "Shake It Up - Tanzen ist alles") soll in dem nächsten "Spider-Man"-Film mitspielen. Über ihre Rolle sei aber noch nichts bekannt, berichtet "Variety".

In der geplanten Neuauflage der Superheldengeschichte  wird der britische Schauspieler Tom Holland (19, "The Impossible") den zu Spider-Man mutierten Peter Parker als Highschool-Schüler darstellen, der trotz seiner Superheldenkräfte mit Problemen in der Schule zu kämpfen hat. Marisa Tomei (51, "The Big Short") ist in der Rolle als Peter Parkers Tante May an Bord. US-Regisseur Jon Watts (34, "Clown") soll im Sommer mit den Dreharbeiten für einen Kinostart im Juli 2017 beginnen. 

Deadline.com zu Nicolas Cage

Hollywood Reporter zu The Mummy

Hollywood Reporter zu Justice League

Variety zu Anon

Variety zu Spider-Man

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Lena Meyer-Landrut postet intimes Foto aus dem Studio und die Fans flippen aus     
Lena Meyer-Landrut postet intimes Foto aus dem Studio und die Fans flippen aus     
Fans erstaunt: Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek lüftet privates Geheimnis
Fans erstaunt: Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek lüftet privates Geheimnis
Star aus Schmuddelfilmchen hat Helene-Fischer-Tattoo - und disst Sophia Thomalla
Star aus Schmuddelfilmchen hat Helene-Fischer-Tattoo - und disst Sophia Thomalla
Rücksichtslose Helene-Fischer-Fans sorgen für Stadiondurchsage und Polizeieinsatz
Rücksichtslose Helene-Fischer-Fans sorgen für Stadiondurchsage und Polizeieinsatz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.