Künstlerin muss mitten auf der A4 Lkw ausweichen

Schlager-Sängerin verunglückt auf Autobahn: Schlimmes Unfallfoto im Netz 

Die Schlager-Sängerin Ute Freudenberg ist auf Autobahn A4 verunglückt: Nun taucht ein schlimmes Unfallfoto im Internet auf. Außerdem spricht die 63-Jährige jetzt über den Vorfall. 

  • Die Schlagersängerin Ute Freudenberg wurde in einen Verkehrsunfall verwickelt
  • Trotz des Schocks will die Sängerin in wenigen Tagen auf Tour gehen
  • Ihr Hit „Jugendliebe“ machte sie in der DDR zum Megastar

Update 17.10.: Jetzt sprichtUte Freudenberg über den schrecklichen Unfall auf der Autobahn. Gegenüber schlager.de sagte die 63-Jährige:

“Nach der MDR-Sendung “Hier ab vier“ hatte ich auf der Heimfahrt einen schrecklichen Unfall, den ich aber Gott sei Dank ohne irgendwelchen Schaden überstanden habe. Ich bin sehr glücklich und froh, dass niemand verletzt wurde. Ein Glück ist hier alles gut ausgegangen, dafür bin ich sehr dankbar! Ich danke an der Stelle auch der Feuerwehr, dem Krankenwagen und der Polizei mit welcher Ruhe sie vor Ort alles geregelt haben.” 

Erstmeldung: Gotha - Noch kurz vor dem Unglück hatten ihre Fans die Schlagersängerin Ute Freudenberg (63) im MDR bewundern können. Der Sender übertrug Ausschnitte von einem Erntedankfest im thüringischen Hörselgau, bei dem die Sängerin aus Weimar auftrat. 

Auf der Rückfahrt dann der Schock: Medienberichten zufolge scherte vor Ute Freudenberg plötzlich ein Lkw aus, sie musste blitzschnell ausweichen, fuhr dabei in ein anderes Auto hinein - und das mitten auf der Autobahn A4. Fotos von ihrem Auto nach demUnfall zeigen, wie knapp die Sache war: Die komplette Fahrerseite des roten Wagens, mit dem die Schlagersängerin unterwegs war, ist demoliert. 

Ute Freudenberg hatte beim Unfall auf der A4 wohl einen Schutzengel

Doch Ute Freudenberg hatte einen Schutzengel: Am Tag danach wendet sich ihr Team auf Instagram an die besorgten Fans, die inzwischen über die Medien von dem Unfall erfahren haben und um die Gesundheit der Kult-Thüringerin bangen. Freudenbergs Team bestätigt die Unfallgerüchte, hat aber gute Nachrichten: „Wir haben mit ihr PERSÖNLICH gesprochen und es geht ihr wirklich GUT!“ Der MDR hatte berichtet, die Sängerin habe einen leichten Schock davongetragen, der Schaden soll 27.000 Euro betragen.

Trotz ihres Unfalls wird die Sängerin ab Freitag auf Tour gehen

Laut ihrem Management wird Ute Freudenberg trotz des Unfalls ab Freitag wie geplant auf Tour gehen. Bis Ende Dezember stehen für die “Auf den Dächern von Berlin“-Sängerin fast 40 Auftritte an - in Berlin, Leipzig, Dresden und vielen anderen Städten. Die Fans der Künstlerin, die fast seit einem halben Jahrhundert auf der Bühne steht, sind erleichtert. „Nur die besten Wünsche für Ute, und dass der Schreck schnell vergeht ..“, schreibt eine junge Frau.

Lesen Sie auch bei extratipp.com: Große Sorge um Stefan Mross - Konzert wieder verschoben!

Erst vor wenigen Tagen hatte Ute Freudenberg, die von 1984 bis 2010 mit dem Stuntman Peter Pieper verheiratet war, ihre neue Single „Ich weiß wie Leben geht“ veröffentlicht.

Ute Freudenbergs „Jugendliebe“ ist beliebtester DDR-Hit aller Zeiten

Ute Freudenberg ist vor allem im Osten Deutschlands ein Star - und war es schon zu DDR-Zeiten. Den Durchbruch schaffte sie mit dem rockig-melancholischen Song „Jugendliebe“, der bis heute als Klassiker gilt und in einer Umfrage von Super-Illu, Super TV und MDR zum beliebtesten DDR-Hit aller Zeiten gewählt wurde.

Sängerin Ute Freudenberg wurde in der DDR mit ihrem Hit „Jugendliebe“ ein Star.

Entdeckt wurde die Sängerin als 15-Jährige im heutigen Ferienpark Feuerkuppe und trat danach bei Gesangswettbewerben und TV-Shows auf. Später studierte sie in ihrer Heimatstadt Weimar Musik und gründete mit anderen Studenten die Musikgruppe Elefant. Zwischen 1980 und 1984 wurde sie viermal zur beliebtesten Sängerin der DDR gewählt.

Im Westen wurde die Schlagersängerin mit Songs wie „Ein Tag wie heut‘“ bekannt

Doch trotz ihrer Berühmtheit hielt es Ute Freudenberg nicht in der DDR: Von einem Fernsehauftritt in der „Aktuellen Schaubude“ in Hamburg im Jahr 1984 kehrte sie nicht zurück, sondern blieb im Westen, arbeitete als Studiosängerin und auf Kreuzfahrtschiffen. Zwischenzeitlich nahm sie den Künstlernamen Heather Jones an. Bekannt wurde sie im Westen einige Jahre später mit Songs wie „Ein Tag wie heut‘“.

Erst sechs Jahre nach der Wende kehrte sie in ihre Heimatstadt Weimar zurück, wo sie bis heute lebt. Auf Instagram lässt Ute Freudenberg ihre Fans aus Ost und West an ihrem Leben teilhaben und postet immer wieder auch Fotos mit anderen Prominenten wie Ross Anthony (45).

Unfall-Opfer Ute Freudenberg gewann mit „Ungeteilt“ die Goldene Schallplatte

Ab 2007 stand Ute Freudenberg mehrfach zusammen mit anderen Stars der Ex-DDR wie den Puhdys, Karat, Veronika Fischer oder Dirk Michaelis im Rahmen der „Ostrock in Klassik“-Touren auf der Bühne. Ihr Album „Ungeteilt“, das sie zusammen mit dem Schwarzwälder Schlagermusiker Christian Lais (56) aufnahm, hielt sich 28 Wochen lang in den deutschen Albumcharts und gewann die Goldene Schallplatte. Auch die „Goldene Henne“ bekam sie schon überreicht. Dieses Jahr trat Ute Freudenberg mit vielen anderen Stars im ZDF-Fernsehgarten auf.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Hendrik Schmidt dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Vanessa Blumhagen im schwarzen Outfit: Fans zeigen sich begeistert - „einfach nur wow“
Vanessa Blumhagen im schwarzen Outfit: Fans zeigen sich begeistert - „einfach nur wow“
Motsi Mabuse gewährt mit Mega-Dekolletee tiefe Einblicke - und schießt gegen Heidi Klum
Motsi Mabuse gewährt mit Mega-Dekolletee tiefe Einblicke - und schießt gegen Heidi Klum
Victoria‘s-Secret-Engel sündhaft schön - Hände verbergen Detail 
Victoria‘s-Secret-Engel sündhaft schön - Hände verbergen Detail 
Hollywood-Star wurde vermisst: Fund von Leichenteilen - Tiere hatten schon daran geknabbert
Hollywood-Star wurde vermisst: Fund von Leichenteilen - Tiere hatten schon daran geknabbert

Kommentare