Mit Ashton Kutcher verlobt

Mila Kunis will heimlich heiraten

+
Mila Kunis mit ihrem Verlobten Ashton Kutcher.

Los Angeles - Eigentlich wollte Mila Kunis nie heiraten. Aber jetzt hat sie mit Ashton Kutcher die Liebe ihres Lebens gefunden. Ihre neue Hochzeits-Theorie: "Mach es privat und heimlich".

Die Verlobte von Ashton Kutcher, Mila Kunis (30), hatte eigentlich nie vor zu heiraten. „Ich habe meine Eltern schon mit 12 Jahren darauf vorbereitet, dass es keine Hochzeit geben wird“, sagte die ukrainisch-amerikanische Schauspielerin dem US-Magazin „W“ (August-Ausgabe).

Das habe sich aber geändert, als sie die Liebe ihres Lebens gefunden habe. „Heute ist meine Hochzeits-Theorie: "Lade niemanden ein. Mach es privat und heimlich." Meine Eltern sind damit einverstanden.“

Die beiden Schauspiel-Kollegen, die sich bereits in den 90er Jahren bei den Dreharbeiten zur Serie „Die wilden Siebziger“ kennengelernt hatten, erwarten derzeit ihr erstes gemeinsames Kind. Die Termine für Geburt und Hochzeit halten sie geheim.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
Notaufnahme in Klinikum Großhadern! Sorge um Giulia Siegel
Notaufnahme in Klinikum Großhadern! Sorge um Giulia Siegel

Kommentare