Besonderer Anlass

Tochter von Veronica Ferres zeigt sich in Talkshow: Mutter schaut von zuhause aus zu - „Bin so stolz“

Veronica Ferres
+
Veronica Ferres, die vor kurzem noch bei „The Masked Singer“ war, ist ziemlich stolz auf ihre Tochter.

Schauspielerin Veronica Ferres ist ziemlich stolz. Der Grund: Ihre Tochter war bei einer Talkshow zu Gast. Von Zuhause aus fieberte die 55-Jährige der 19-Jährigen entgegen.

Solingen/Nordrhein-Westfalen - Veronica Ferres und ihren Mann Carsten Maschmayer kennt man. Ihre Tochter Lilly Krug bringt man hingegen nicht so häufig mit ihrer berühmten Mutter in Verbindung. Mit dem Namen möchte sie sich aber auch nicht schmücken, sondern ihren ganz eigenen Weg gehen.

Schauspiel-Legende Veronica Ferres: Ihre Tochter Lilly gibt zu, dass sie „ihre eigene Karriere“ beginnen möchte

„Jetzt bin ich wirklich eigenständig, weiß, wer ich als Person bin“, erzählt die 19-Jährige in der „NDR Talk Show“, die am Dienstagabend im Ersten lief. Lilly Krug ist die Tochter von Schauspiel-Legende Veronica Ferres und die Stieftochter von „Die Höhle der Löwen“-Bekanntheit Carsten Maschmeyer.

Trotz all der Berühmtheit innerhalb der Familie möchte sich Krug nicht darauf ausruhen. In der Talkshow berichtete sie über ihre ganz eigene Karriere, die sich jetzt noch zusätzlich zu ihrem Psychologiestudium aufbauen möchte. Neben der Schauspielerei fungiert Lilly nämlich noch als Model. Der Ehrgeiz ihr eigenes Ding zu machen ist groß: „Mamas Karriere ist großartig“, gibt sie zu, „aber ich möchte meine eigene Karriere beginnen, deswegen trenne ich das gerne“.

Schauspielerin Veronica Ferres sieht sich Fernsehauftritt ihrer Tochter an und ist „so stolz“

Dennoch greift Veronica Ferres ihrer Tochter hin und wieder unter die Arme, wenn auch nur mit technischen Sachen: „Am Anfang bin ich bei ‚Ton ab‘ losgelaufen und habe nicht einmal auf das ‚Bitte‘ vom Regisseur gewartet“, gibt sie in der Talkshow zu. Das Inhaltliche in der Schauspielerei will sie aber selbst übernehmen: „Schauspielerei kommt von einem selber und es kommt darauf an, was man zulässt, was man zeigen will, wie man die Rolle interpretiert“, erklärte sie Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt.

Veronica Ferres ist auf ihre junge Tochter „so stolz“

Und während die 19-Jährige in einer ernstzunehmenden Talkshow über ihre Pläne redet, sitzt Mama Veronica vor dem Fernseher und jubelt ihrer Tochter aus der Ferne entgegen: „Bin so stolz“, schreibt sie zu einem Fernsehausschnitt, den sie mit ihren Instagram-Fans teilt. Kein Wunder, bei der Reife, die die gerade mal 19-Jährige an den Tag legt. (mrf)

Auch interessant

Kommentare