1. tz
  2. Stars

„Vor Wut in den Müll geschmissen“: Sarah Engels bereitet Handmilchpumpe große Probleme

Erstellt:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Fotomontage: Sarah Engels mit Tochter Solea
Sarah Engels schmeißt Handmilchpumpe vor Wut in den Müll (Fotomontage) © Instagram/Sarah Engels

Sarah Engels teilt jedes kleine Detail in ihrer Instagramstory. Besonders bei Fragerunden gibt sie ihren Fans oftmals intime Einblicke in ihr Privatleben. Nun verrät sie, dass sie vor lauter Wut ihre Handmilchpumpe zum Stillen in den Müll geworfen hat.

Ob Familienzeit, Urlaub oder Sport, Sarah Engels nimmt ihre Instagram-Follower überall mit hin. Dabei scheut sie vor keinem Thema zurück und ist für alle Fragen ihrer Fans offen. Dies beweist sie nun erneut in einer Fragerunde, als sie über die Herausforderungen beim Stillen spricht.

Sarah Engels kommt mit Handmilchpumpe nicht klar

Seit Anfang Dezember 2021 ist Sarah Engels stolze Zweifachmama. Seitdem dreht sich auf dem Instagram-Kanal der 29-Jährigen alles um ihr Töchterchen. Auch ihre Fans kommen dabei nie zu kurz. Häufig gibt die ehemalige DSDS-Zweitplatzierte ihnen Einblicke in ihr Leben als Zweifachmama und geht in Fragerunden auf die Fragen ihrer Fans ein.

Sarah Engels Instagramstory
Sarah Engels teilt ihre Frustration mit der Handmilchpumpe in ihrer Instagramstory © Instagram.com/sarellax3

Dort kommt sie auch des Öfteren auf das Thema Stillen zu sprechen. Ein Fan möchte von Sarah Engels wissen, wie sie mit dem Abpumpen ihrer Milch zurechtkommt. Mit so einer ehrlichen Nachricht hat der Fan wohl nicht gerechnet.

Sarah Engels macht 4–5 Mal die Woche Sport

„Ich habe diese bescheuerte Handmilchpumpe gestern vor Wut in den Müll geschmissen. Dieses Ding nervt und Milch kommt damit auch keine“, so Sarah Engels genervt. Deshalb würde sie das Abpumpen bestmöglich vermeiden, was die junge Mama aber hin und wieder ganz schön müde macht.

Doch nicht das Stillen macht sie fertig, auch der regelmäßige Sport bringt die 29-Jährige aus der Puste. Vor wenigen Tagen verriet Sarah Engels, sie würde fast täglich Sport machen. Verwendete Quellen: Instagram/Sarah Engels

Auch interessant

Kommentare