Wacken 2013: Hier rockt Heino zusammen mit Rammstein

1 von 8
Schlager trifft Heavy-Metal: Schlagaerstar und Neu-Rocker Heino (74) trat als Überraschungsgast beim Heavy-Metal-Festival in Wacken auf und rockte gemeinsam mit der Band Rammstein die Bühne.
2 von 8
Schlager trifft Heavy-Metal: Schlagaerstar und Neu-Rocker Heino (74) trat als Überraschungsgast beim Heavy-Metal-Festival in Wacken auf und rockte gemeinsam mit der Band Rammstein die Bühne.
3 von 8
Schlager trifft Heavy-Metal: Schlagaerstar und Neu-Rocker Heino (74) trat als Überraschungsgast beim Heavy-Metal-Festival in Wacken auf und rockte gemeinsam mit der Band Rammstein die Bühne.
4 von 8
Schlager trifft Heavy-Metal: Schlagaerstar und Neu-Rocker Heino (74) trat als Überraschungsgast beim Heavy-Metal-Festival in Wacken auf und rockte gemeinsam mit der Band Rammstein die Bühne.
5 von 8
Schlager trifft Heavy-Metal: Schlagaerstar und Neu-Rocker Heino (74) trat als Überraschungsgast beim Heavy-Metal-Festival in Wacken auf und rockte gemeinsam mit der Band Rammstein die Bühne.
6 von 8
Schlager trifft Heavy-Metal: Schlagaerstar und Neu-Rocker Heino (74) trat als Überraschungsgast beim Heavy-Metal-Festival in Wacken auf und rockte gemeinsam mit der Band Rammstein die Bühne.
7 von 8
Schlager trifft Heavy-Metal: Schlagaerstar und Neu-Rocker Heino (74) trat als Überraschungsgast beim Heavy-Metal-Festival in Wacken auf und rockte gemeinsam mit der Band Rammstein die Bühne.
8 von 8
Schlager trifft Heavy-Metal: Schlagaerstar und Neu-Rocker Heino (74) trat als Überraschungsgast beim Heavy-Metal-Festival in Wacken auf und rockte gemeinsam mit der Band Rammstein die Bühne.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Komplett hüllenlos: Kennen Sie schon Lena Meyer-Landruts pikante Jugendsünden?
Komplett hüllenlos: Kennen Sie schon Lena Meyer-Landruts pikante Jugendsünden?
Die Queen und ihr Traumprinz feiern 70 Jahre Ehe
Die Queen und ihr Traumprinz feiern 70 Jahre Ehe
Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond
Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond

Kommentare