YouTube-Hit des Jahres

Gangnam Style: Was wirklich dahintersteckt

+
Psy (Mitte) tanzt Gangnam Style

München - Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir erklären, was "Gangnam Style" bedeutet und wie man dazu stilecht tanzt.

Er ist weder Justin Bieber noch ähnelt er Usher. Als pummeliger, allenfalls durchschnittlich aussehender Rapper hat es Psy in der Popszene nicht leicht. Der südkoreanische Musiker ist seit mittlerweile zehn Jahren im Geschäft, aber auf seinen Durchbruch musste der mittlerweile 34-Jährige bis Mitte Juli 2012 warten. Da veröffentlichte er seinen abgefahrenen Dance-Hit "Gangnam Style" auf YouTube und hat dort bereits zweieinhalb Monate später einen Weltrekord geknackt: mehr als 2,6 Millionen Likes (gegenüber knapp 116.000 Dislikes - Stand 27. September) bei schwindelerregenden 265 Millionen Aufrufen. Diese Zahlen hat er nun, Monate später, längst übertroffen. Das ursprünglich offizielle Video ist für deutsche User aus rechtlichen Gründen nicht mehr bei YouTube verfügbar. Die Klicks verteilen sich seitdem auf alle neu hochgeladenen Versionen.

Lesen Sie dazu: Gangnam Style: Der Nachfolger heißt "Harlem Shake"

YouTube-Megahit: So sieht der "Gangnam Style" aus

Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert.
Das Lied "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy avanciert zum größten YouTube-Hit aller Zeiten. Wir zeigen, wie der Tanz funktioniert. © AP

Doch was ist dieser "Gangnam Style", von dem der Rapper redet? Gangnam ist ein Nobelviertel der südkoreanischen Millionenstadt Seoul, "das Beverly Hills von Korea", wie Psy der westlichen Welt erklärt.

Sein Video ist als sanfte Gesellschaftskritik zu verstehen. Psy mokiert sich darin über die Oberflächlichkeit und den Konsumwahn vieler Südkoreaner. Der Text dagegen ist relativ explizit und kommt dem, was US-Rapper von sich geben, ziemlich nahe. Es geht um "heiße Bräute" und darum, dass Psy der geeignete Mann für sie ist. Die Botschaft ist das Gegenteil: Es geht nicht um Geld und Muskeln, sondern um Grips und die richtige Einstellung.

Doch nicht wegen seiner Sozialsatire ist das Video mittlerweile weltweit ein Hit, sondern wegen Psys ungewöhnlichen Tanzstils. Mit einer Mischung aus Galopp ohne Pferd und Elvis' Hüftschwung reitet er durch den Clip.

Im Internet ist daraus mittlerweile ein Modetanz geworden. Sogar Mitglieder der US Navy oder ganze Flashmob-Gruppen tanzen "Gangnam Style" und stellen Videos davon ins Internet, die wiederum zu Klick-Hits werden.

 

Die Sommerhits der vergangenen 17 Jahre

Die rumänische Sängerin Alexandra Stan schaffte es mit ihrem Song "Mr. Saxobeat" 2011 an die Spitze der deutschen Charts. Das Lied wurde der Sommerhit des Jahres. © dpa
"We No Speak Americano" lief 2010 im Radio und in den Clubs rauf und runter. Der Song des australischen Duos Yolanda Be Cool und des Produzenten DCUP holte in Deutschland zwei Mal Platin und avancierte zum Sommerhit 2010. Basis des Liedes ist ein Stimmsample von Renato Carosone aus dem Jahr 1956. © dpa
"Jungle Drum" von Emilia Torrini stieg 2009 auf Platz zwölf in den deutschen Charts ein. Innerhalb kürzester Zeit schaffte es der Song auf Platz 1, wo er sich acht Wochen lang hielt. Insgesamt blieb das Lied 35 Wochen in den Charts - und wurde der Sommerhit des Jahres. © dpa
"I kissed a Girl" von Katy Perry hielt sich in Deutschland 40 Wochen lang auf Platz 1. Nach eigener Aussage wurde die Sängerin von Schauspielerin Scarlett Johansson zu diesem Lied inspiriert. "I kissed a Girl" war der Sommerhit des Jahres 2008. © dpa
Fünf Jahre nach ihrer Gründung veröffentlichte die Berliner Band Culcha Candela 2007 den Song "Hamma". Überraschend wurde das Lied zum bisher größten Erfolg der Gruppe. "Hamma" hielt sich nicht nur sechs Wochen lang auf Platz 1 der Charts, sondern wurde auch zum Sommerhit des Jahres. © dpa
Obwohl Gnarls Barkley es mit "Crazy" nur auf Platz drei der deutschen Charts schaffte, wurde der Song der Sommerhit des Jahres 2006. Barkley gewann für seinen Hit einen Grammy in der Kategorie Best Urban/Alternative Performance. © dpa
"Maria" war die erste Single der deutsch-amerikanischen Boy-Band US5, in der auch Jay Khan mitwirkte. Der Song hielt sich in Deutschland vier Wochen lang an der Spitze der Charts und avancierte zum Sommerhit des Jahres 2005. © dpa
"Dragostea din tei" heißt auf Deutsch "Liebe auf dem Lindenbaum" und verhalf der moldawischen Band O-Zone 2004 zum Durchbruch. In Deutschland belegte der Song 14 Wochen lang Platz 1. © dpa
Im Sommer 2003 landeten DJ The Wave und Buddy mit "Ab in den Süden" einen Hit. Der Song hielt sich in Deutschland 26 Wochen lang auf Platz zwei der Charts. © Screenshot Youtube
Las Ketchup holte 2002 mit "The Ketchup Song" zwei Mal Platin in Deutschland und schaffte es bis an die Spitze der Charts. © dpa
Dante Thomas erreichte in Deutschland mit seiner ersten Single "Miss California" nicht nur die Spitze der Charts, sondern bekam für den Song auch eine Goldene Schallplatte. Zudem landete er mit dem Lied 2001 einen Sommerhit. © dpa
Einen mit Platin veredelten Sommerhit landete die Band ATC im Jahr 2000 mit "Around The World (La La La La La)". © dpa
Lou Bega war erst 24 Jahre alt, als er 1999 mit mit dem Song "Mambo No 5" einen Sommerhit landete. In Deutschland landete das Lied auf Platz 1 der Charts und hielt sich dort elf Wochen lang. Gemessen am Weltumsatz ist "Mambo No 5" die erfolgreichste deutsche Musikproduktion aller Zeiten im Sektor der Popmusik. © dpa
Loona holte mit dem Song "Bailando" Platin in Deutschland. Die Single ging mehr als 500.000 Mal über den Ladentisch und wurde zum Sommerhit des Jahres 1998. © dpa
Obwohl es "Samba de Janeiro" nicht auf Platz 1 in den Charts schaffte, landete Bellini damit im Jahr 1997 einen Sommerhit. In Deutschland wurde das Tanzprojekt für die Single außerdem mit Gold und Platin geehrt. Für den Videoclip zum Song war in Köln extra ein Karnevalsumzug inszeniert worden. © dpa
Los del Rio (Die vom Fluss) landete mit "Macarena" 1996 einen Welthit. Bis heute wird das Lied regelmäßig auf dem Münchner Oktoberfest gespielt und erfreut sich größter Beliebtheit. 1996 hielt sich der Song in Deutschland 37 Wochen auf Platz 1 der Charts und avancierte zum Sommerhit des Jahres. © dpa
Scatman John landete mit der Single "Scatman" aus dem Album "Scatman's World" 1995 nicht nur einen einen Nummer-1-, sondern auch einen Sommerhit. 31 Wochen hielt sich der Song an der Spitze der deutschen Charts. Weltweit wurden 20 Millionen Platten verkauft. Scatman John verstarb 1999 an Lungenkrebs. © dpa

Und wie funktioniert nun der "Gangnam Style"? Psy erklärte bereits in US-TV-Sendungen, wie's geht: sanftes Zügelschwingen mit gekreuzten Armen, "als ob ihr auf einem unsichtbaren Pferd reitet", dazu Lassoschwingen mit einer Hand. Parallel dazu springt er mit viel Hüfteinsatz vom einen aufs andere Bein.

Wenn es so weiter geht, könnte "Gangnam Style" wie einst der Macarena auch bald deutsche Discos erreichen. Spätestens dann könnte der Rapper so leben wie seine Landsleute, die er im Video auf die Schippe nimmt. Will er aber wahrscheinlich nicht. Der unerwartete Erfolg scheint ihn nicht zu beeindrucken. Psy bleibt am Boden: "Wenn ich kein Musiker wäre, wäre ich wahrscheinlich ein Verlierer."

Tobias Kimmel

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Drecksverein, Grattler!“: Monika Gruber warnt Fans nach Ticket-Chaos vor dubiosem Online-Anbieter
„Drecksverein, Grattler!“: Monika Gruber warnt Fans nach Ticket-Chaos vor dubiosem Online-Anbieter
Stefanie Giesinger postet BH-loses Bild - und ihre Fans drehen am Rad
Stefanie Giesinger postet BH-loses Bild - und ihre Fans drehen am Rad
Wow! Salma Hayek postet Foto ganz ohne Kleidung - als Dank an ihre Fans
Wow! Salma Hayek postet Foto ganz ohne Kleidung - als Dank an ihre Fans
Damit hat sie nicht gerechnet: Laura Wontorra antwortet peinlich berührt auf intime Frage zu Fußballern
Damit hat sie nicht gerechnet: Laura Wontorra antwortet peinlich berührt auf intime Frage zu Fußballern

Kommentare