Adventskranzbasteln, Christmas-Fete und mehr

Das weihnachtliche Partyhopping der Promis

Das weihnachtliche Partyhopping der Promis
+
PR-Lady Phoebe Rocchi mit ihrer Tochter Leonida (5), die auf viel Farbe setzte.

München - Das gab es überhaupt noch nie, dass so viele hochkarätige Society-Events an einem einzigen Donnerstagabend rund um die Maximilianstraße stattfinden.

Der geneigte Gast musste schon einen Spickzettel einstecken – für die Reihenfolge, damit auch ja nichts versäumt bleibt! So trug es sich dann auch zu, dass sich dieselben Leute an einem Abend fünf Mal trafen – in der Schlange am Gästecounter oder bei Schampus und Häppchen – zwischen Weihnachts­basteleien, Handtaschen- und Bettwäscheschau bis zur Eröffnung einer Hut- und Tabak-Lounge ...

17 Uhr, Bayerischer Hof

Es ist eine lieb gewordene Tradition, dass Hoteliere Innegrit Volkhardt 50 Münchner Society-Ladys zum ­Adventskranzbasteln lädt – wofür eine ganze Buffet-Straße an Kerzen, Kugeln und Schleifen aller Couleur aufgebaut ist – neben einer mit Köstlichkeiten aus der Hotelküche.

Großer Stolz ist am Ende garantiert, wenn jede Dame ihren selbst

Lola Paltinger war wieder besonders kreativ beim ­Adventskranzbinden, ...

gefertigten Adventskranz in Händen hält. Für Uschi Ackermann ein geradezu paradiesisches Vergnügen! „Ich liebe Advent und Weihnachten! Ich liebe Accessoires! Es ist das schönste Fest des Jahres!“, jubelt sie und schwimmt damit mit ihrem Mann Gerd Käfer auf einer Wellenlänge.

 Doch Männer haben beim Adventskranzbasteln keinen Zutritt, nur einer: Feintäschner Jens Haller von Aigner, der den Damen zeigte, was eine Handtasche wirklich wertvoll macht ... Mit dabei u.a.: Karen Scheele, Soo Leng Kuchenreuther, PR-Lady Phoebe Rocchi, Autorin und Filmemacherin Andrea Sixt und Designerin Lola Paltinger, für die es noch ein ganz laaaanger Abend werden sollte ....

18.30 Uhr, Betten Rid

Seine Königliche Hoheit ­Luitpold Prinz von Bayern präsentiert erhabene

Königliche Hoheit auf ­königlicher Bettwäsche: Luitpold Prinz von ­Bayern bei Betten Rid.

Schlaf- und Badkultur – mit der König-Ludwig-Bett- und Frottierwäsche, auf der das berühmte geschwungene Ludwig-L als Logo prangt. Feinster Brokat. Königlicher Preis. Ein Set aus Kissen- und Bettbezug ab 260 Euro. Wie es sich darin schläft, darüber kann Prinz Luitpold noch keine Selbstauskunft geben: Der ­eine Wäschesatz zum Probeschlafen ist gleich bei der Tochter gelandet … Ab jetzt aber gibt es König-Ludwig-Bettwäsche für jedermann. Warum? Wie der Märchenkönig schon sagte: „Es ist notwendig, sich Paradiese zu schaffen.“ Und den Wittelsbachern ist es wichtig, selbst über die Marke König Ludwig zu wachen. Denn wenn Markenrechte nicht genutzt werden, werden sie frei und andere können den Namen nutzen ...

19 Uhr, Longchamp

Sie ist der berühmteste Retter in der Gepäcknot an jedem

Im Taschen-Fieber: Topmodel Nadja Auermann.

internationalen Flughafen: die faltbare Nylontasche mit Ledergriff, die auch noch was hermacht – die berühmte Le Pliage von Longchamp. Dass das Pariser Familienunternehmen aber noch weit edlere Taschen und Accessoires vertreibt, davon kann sich der Münchner jetzt selbst ein Bild machen – in der Residenzstraße 7. Lola Paltinger checkt zum Grand Opening ein – und schnell drängt sich alles auf Tuchfühlung, was Rang und Namen hat, um Taschen, Reisegepäck, Schuhe und Mode ins Visier zu nehmen und dem Unternehmensinhaber Jean Cassegrain selbst mal die Hand zu schütteln – allen voran Topmodel Nadja ­Auermann, Designerin ­Barbara Becker und gefeierte Schauspieler wie Suzanne von Borsody und Lisa Martinek, Gazellen wie Alena ­Gerber und Dr. Nadja Fürstin zu Schaumburg-Lippe, Schönheits-Doc Dr. Timm Golüke, der an diesem Abend auf jeder Gästeliste steht, oder Society-Man Jürgen Breu, der von Taschen, Häppchen und Schönheiten Smartphone-Fotos macht – zur langfristigen Erinnerung an einen großartigen Abend.

Auch die immer top-schicke Dr. Antje-Katrin Kühnemann ist da – trotz

Bella figura machten wie immer auf dem Society-Parkett Schauspielerin Suzanne von Borsody mit ihrem Ehemann Jens Schniedenharn.

erst kürzlich überstandener Rücken-OP und 20. Hochzeitstag, der drei Tage lang mit Ehemann Dr. Jörg Gühring gefeiert und nur kurz von Longchamp unterbrochen wird, denn natürlich besitzt Antje -Katrin Kühnemann auch Taschen dieses Labels. Richtig glücklich aber macht sie nur ihr Mann – seit 26 Jahren! „Ich würd’ ihn immer wieder heiraten“, strahlt sie, während Galopp-Rennbahn-Chef Horst Gregor Lappe erzählen kann, dass der Name Longchamp von einer der größten Rennbahnen der Welt stammt; „Der Name ist sehr klangvoll!“ Aber auch die Rennbahn in Riem blüht und gedeiht, denn hinter Lappe liegt eine gute Saison. Darauf einen Schluck!

Mit dabei u. a. auch: Moderatorin Karen Webb, Anwältin ­Sabina Frohwitter, Uschi zu ­Hohenlohe, Christa Prinzessin von Preußen, Constantin und Mary-Ann Wahl sowie Heidi Kranz mit Jochen Eisenmann, der ihr an diesem Tag das Frühstück ans Bett servierte – mit Kerze, weil Heidi Geburstag hat. Den feiert sie nicht nur bei Longchamp, auch später noch nebenan bei Zechbauer …

19.30 Uhr, Vier Jahreszeiten

Im Vier Jahreszeiten ist Lola Paltinger schon wieder bei der Arbeit und

Hotel-Direktor Axel ­Ludwig mit Moderatorin Nova Meierhenrich.

hängt glänzende Swarovski-Kristalle an die fünf Meter hohe Tanne in der Lobby. Hoteldirektor Axel Ludwig hat zur Christmas-Party und zum traditionellen Schmücken des Weihnachtsbaums geladen, an dem sich auch die Moderatorinnen Nova Meierhenrich und ­Verena Kerth zu schaffen machen. „Ich blühe in der Weihnachtszeit so richtig auf“, verriet Meierhenrich. „Da wird die gesamte Wohnung dekoriert, Plätzchen gebacken und die letzten Geschenke gekauft. Stress ist das für mich überhaupt nicht. Ich beginne nämlich bereits im Herbst mit dem Ideensammeln …“ Sehr klug. Ihr Tipp: „Geschenke müssen nicht teuer sein. Auch Selbstgemachtes kann glücklich machen.“

Marketing-Experte ­Martin Krug ist eher ein Mann der letzten Stunde. „Ich gehe meist am 23. Dezember einkaufen. Ohne Plan!“, erklärt er lachend. „In der Regel sind dann die ersten Eingebungen die richtigen.“ Da wird sich die Liebste Julia ­Trainer aber freuen ... Und das Fest der Liebe kann kommen!

20 Uhr, Zechbauer

Ach, war das schön, als man sich zum Glaserl Wein noch straffrei eine

Lupf den Hut! Schauspielerin ­Marianne ­Sägebrecht präsentiert ­eine Karl-­Valentin-Nummer.

Zigarette anzünden konnte! Heute stehen Raucher frierend vor der Tür. Was für ein Fest, diesem Laster endlich mal wieder frönen zu dürfen! Im Warmen, bei lässiger Musik: Michael Zechbauer feiert mit 200 Gästen die Eröffnung seiner „Hat & Cigar“-Lounge und den Titel 180 Jahre Königlicher Hoflieferant, wofür er ein weißes Zelt vor dem Eingang aufstellen ließ: die perfekte Bühne für ­Marianne Sägebrecht und ­Rufus Beck! Sie begeistern mit einem Hut-Gag von Karl Valentin. Doch nicht nur die Lounge gilt es an diesem Abend zu feiern: Filmproduzentin ­Alice ­Brauner, die Ehefrau von Gastgeber Zechbauer, feierte die München-Premiere ihres Films Auf das Leben. „Als wir uns vor elf Jahren kennenlernten, dachte jeder von dem anderen, ,Wow, was für eine gute Partie!‘ Aber Film wie Zigarren sind eigentlich Branchen, die dem Untergang geweiht sind“, lacht Brauner.

Schlagerstar Patrick ­Lindner hat vor genau einem Jahr mit dem Rauchen aufgehört und ist seitdem standhaft geblieben. Lisa Seitz und Max Tidof genießen noch ihre Zigaretten: „Ist das nicht schön, man kann einfach eine rauchen, ohne dass man ein Gespräch unterbrechen muss?“ Mit dabei auch John Friedmann, dessen neuer Roman am 2. Februar erscheint: Das Blaue vom Himmel, Ilona Grübel, Isolde Barth,­ Jürgen Tonkel und eben Regisseurin Heidi Kranz, die sich einen schöneren Geburtstag gar nicht vorstellen konnte: Ein ganzer Abend voller Partys!

Ulrike Schmidt, Maria Zsolnay & Lena Meyer

Auch interessant

Kommentare